Anreise nach Barcelona – Preisvergleich und Dauer der Reise

Airbnb
Werbung
barcelona-panorma-bild
Es gibt viele Möglichkeiten, wie Du nach Barcelona reisen kannst. Die Schnellste ist natürlich das Fliegen. Aber vielleicht hast Du Flugangst und möchtest lieber mit dem Zug, Bus oder Auto nach Barcelona fahren. Das dauert zwar deutlich länger, kann aber womöglich wieder bei Preis und Übergepäck punkten. Außerdem hat Barcelona noch einen sehr großen Hafen, an dem viele Kreuzfahrtschiffe anlegen. Und wenn Du ganz hartgesotten bist, erreichst Du Barcelona auch mit dem Fahrrad oder zu Fuß über den Jakobsweg. Auf die letzten beiden Punkte möchte ich aber nicht weiter eingehen 😉

Nach Barcelona mit dem Flugzeug

barcelona-flughafen-el-prat

Die schnellste und meist auch günstige Art des Reisens ist ein Flug nach Barcelona*. Die Flugzeit von Deutschland nach Barcelona beträgt ca. 2 bis 2,5 Stunden.

Meine Erfahrungen: Ich bin bisher mit der Lufthansa* oder Vueling von Frankfurt/Main nach Barcelona geflogen. Vueling war zwar günstig, jedoch habe ich den Check-in etwas chaotisch gefunden. Wir hatten einen online Check-in gemacht, aber am Flughafen gab es dann nur einen Schalter für alle Fluggäste. Somit hatten wir auch keinerlei Zeitersparnis. Vorsicht ist bei den Tarifen von Vueling geboten. Hier gibt es auch welche, wo das Gepäck extra berechnet wird. Am liebsten fliege ich weiterhin mit der Lufthansa. Ich fühle mich hier vom Service und der Sicherheit einfach am besten aufgehoben.

Der Flughafen El Prat in Barcelona ist der zweitgrößte in Spanien. Er wird von vielen namhaften Airlines weltweit angeflogen. Der Flughafentransfer mit dem Flughafenbus (Aerobus) oder Taxi in die Innenstadt von Barcelona dauert ca. 20 bis 30 Minuten. Rund 90 Kilometer entfernt liegt der Flughafen Girona. Hier landen vor allem die Billigairlines. Von Girona nach Barcelona sind es mit dem Bus oder Zug dann noch mal mindestens 60 Minuten fahrt.

Die günstigsten Flüge direkt nach Barcelona ohne Zwischenlandung zum Flughafen El Prat, bekommst Du ab ca. 80 Euro für Hin- und Rückflug. Wenn Du mit deinem Flugzeug nach Girona fliegst, bekommst Du die Flugtickets schon ab ca. 45 Euro. Je nach Airline, Abflugzeit, Feiertagen wie Ostern oder an Silvester können die Tickets aber auch schnell mal 200 Euro und mehr kosten.

  • Dauer: ca. 2 bis 2,5 Stunden
  • Preis: ab ca. 45 Euro

Nach Barcelona mit dem Zug

barcelona-bahnhof-zuege

Wenn Du mit der Bahn nach Barcelona* reisen möchtest, benötigst Du von Frankfurt am Main aus schon mal mindestens 12 Stunden. Je nach Startbahnhof, Verbindung, Nachtzug und Anbieter kannst Du aber auch schnell bei über 18 Stunden landen. Verbindungen werden von der Deutschen Bahn und Voyages-SNCF angeboten. Online lassen sich bei der Deutschen Bahn leider überhaupt keine Preise abfragen. Wahrscheinlich geht das nur über ein Reisezentrum direkt am Bahnhof. Ganz anders bei Voyages-SNCF. Hier kannst Du direkt online Buchen. Von Frankfurt am Main mit 1x Umsteigen ist man ab ca. 200 Euro in 11,5 Stunden in Barcelona.

  • Dauer: ab ca. 12 Stunden
  • Preis: ab ca. 200 Euro

Nach Barcelona mit dem Auto

barcelona-auto-verkehr

Mit dem Auto brauchst Du von Frankfurt am Main nach Barcelona für die 1300 Kilometer lange Strecke locker 13 Stunden ohne Pause und Stau. Für diese Fahrt benötigst Du mit Sicherheit 150 Euro Sprit plus die Mautgebühren in Frankreich und Spanien. Wenn Du nicht alleine fährst und die Kosten mit den anderen Mitfahrern teilen kannst, kommt bei der Autofahrt nach Barcelona jedoch ein ziemlich günstiger Preis raus. Für mich persönlich sind 13 Stunden Autofahrt allerdings die Hölle.

  • Dauer: mindestens 12 Stunden ohne Stau und Pause
  • Preis: ab ca. 150 Euro plus Mautgebühren

Nach Barcelona mit dem Bus

barcelona-bus-verkehr

Fall Du mit dem Bus nach Barcelona fahren möchtest, benötigst Du von Frankfurt am Main aus über 20 Stunden. Die Reisebusse fahren ab ca. 100 Euro nach Barcelona. Mit 14 oder 15 Jahren bin ich diese Strecke über einen Jungendreise Anbieter bereits zwei Mal gefahren. Als Jugendlicher habe ich die Strapazen damals wohl ziemlich gut weggesteckt. Zumindest kann ich mich nur noch an den schönen Urlaub dort und an den ersten Kontakt mit meiner Lieblingsmetropole Barcelona erinnern. Jetzt würde ich das bestimmt auch nicht mehr machen wollen.

  • Dauer: mindestens 20 Stunden ohne Stau und Pause
  • Preis: ab ca. 100 Euro

Nach Barcelona mit dem Schiff

barcelona-hafen-schiffe

Barcelona hat einen sehr großen Hafen, an dem viele große Kreuzfahrtschiffe täglich anlegen. Der bekannte Anbieter AIDA fährt Barcelona* auf verschiedenen Routen im Mittelmeer an. Je nach Zeitraum und Dauer der Schiffsreise kannst Du hier ab ca. 600 Euro neben Barcelona auch andere Mittelmeermetropolen besuchen

  • Preis: ab ca. 600 Euro

Extra Tipps:

  • Vorsicht vor privaten Taxifahrern am Flughafen von Barcelona. Ich persönlich würde nicht bei diesen Taxis mitfahren. Gerade zu Reisebeginn, wen die Urlaubskasse noch voll ist, solltest Du dein Risiko minimieren.
  • Die normalen Taxis kosten ca. 25 bis 30 Euro in die City von Barcelona.
  • Wenn Du innerhalb der EU nach Barcelona reisen möchtest, benötigst Du keinen Reisepass. Ein Personalausweis reicht völlig aus.

Wie reist Du nach Barcelona? Mit dem Flugzeug, Zug, Bus, Auto oder Schiff?

VERPASSE KEINEN NEUEN BARCELONA BLOGBEITRAG

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:

Barcelona City Pass – All-inclusive Eintrittspass zu den Sehenswürdigkeiten von Barcelona

Werbung

Über Johannes 267 Artikel

Servus und Hallo! Johannes schreibt zusammen mit anderen Experten über Barcelona. Er ist seit vielen Jahren Fan von Barcelona und regelmäßig vor Ort. Wenn du Fragen hast oder dein Wissen mit uns teilen möchtest, schreib einen Kommentar oder klicke auf Kontakt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*