Das Hard Rock Cafe am Placa Catalunya in Barcelona

die weltberühmte Restaurant Kette mit amerikanischen Ambiente und Essen

Airbnb
Werbung
Hard Rock Cafe Barcelona Gitarre

Jemand hat einmal gesagt, eine echte Weltstadt sei durch das Logo des örtlichen Hard Rock Cafes zu erkennen. Vielleicht war das der Grund, weshalb man immer wieder T-Shirts mit dem weltberühmten Logo und dem Schriftzug „Es gibt kein Hard Rock Cafe in …“ sieht. In Barcelona kommst du natürlich ohne solche Klamotten aus: Hier gibt es ein Hard Rock Cafe, denn die katalanische Metropole ist definitiv eine Weltstadt! Diesen Anspruch hatte sie allerdings schon lange vor dem 10. November 1997, als das berühmte Lokal an den Ramblas seine Türen öffnete.

Ohne Anstehen – online Platzreservierung*

Was bietet das Hard Rock Cafe Barcelona?

Als echter Fan kennst du das Cafe schon aus anderen Städten und weißt: Das amerikanische Ambiente und die entsprechende Speisekarte mit Burgern, Pommes, Chickenwings und Sandwiches sind obligatorisch. Du hast die freie Auswahl, ob du einen Fiesta Burger, einen Salat mit Rucola und gegrilltem Hähnchen, Fajitas oder ein Smokehouse Sandwich auf deinem Teller begrüßen möchtest. Für den kleinen süßen Hunger ist aber natürlich gesorgt: Kaffee mit Salzkaramell oder Krümeläpfel mit Vanilleeis, Nüssen und Karamellsoße – das ist hier die Frage.

Wenn du der Meinung bist, dass man hier doch eine kleine katalanische Nische finden müsste, liegst du goldrichtig. Es gibt immer zwei bis drei Gerichte, die die katalanische Küche inspiriert hat. Viel Spaß beim Suchen und Genießen!

Spiel, Spaß, Spannung – so sieht’s aus

Hier gibt es Live-Musik vom Feinsten: Im Hard Rock Cafe Barcelona spielen sowohl Newcomer als auch bekannte Musiker auf und verbreiten gute Laune. Logisch, dass die Stimmung richtig gut ist und es recht locker-familiär hergeht. Falls du also eine Feierlichkeit mit Freunden, Familie oder Kollegen planst und nach einer locker-lässigen Location suchst, bist du hier goldrichtig. Das gilt auch, wenn du dir eine Motorradjacke von Bruce Springsteen, Michael Stipes rotes Hemd von einem R.E.M.-Konzert in Pennsylvania oder einen erotischen Lederharnisch von Madonna ansehen willst.

Lohnt sich der Besuch im Hard Rock Cafe?

Wenn du auf der Suche nach typisch katalanischer Küche bist, mach lieber einen Bogen um das Cafe. Ansonsten gilt: Das Ambiente ist toll, die Qualität prima, das Essen frisch, der Service schnell und freundlich – und die Preise eher gehoben. Entsprechend beliebt ist das Cafe, zumal es sich ganz nah am pulsierenden Herzen der Stadt, der Plaza de Catalunya, befindet. Außerdem gibt es zahlreiche Fans, die kein Hard Rock Cafe auslassen.

Klar, dass die nicht nur kommen, um die typischen Souvenirs zu kaufen, sondern auch etwas essen und trinken wollen. Du brauchst also etwas Zeit und Geduld oder einfach großes Glück, um im Hard Rock Cafe einen Platz zu ergattern. Aber was ist schon etwas Zeit gegen ein echtes Erlebnis?

Preise & Eintritt

  • Hauptgerichte zwischen 12 und 27 Euro
  • Bier ca. 4 Euro

Öffnungszeiten

  • täglich von 11:30 bis 02:00 Uhr

Anreise mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln

  • Metro: L1, L3 – Catalunya
  • Zug: R1, R3, R4 – Catalunya
  • Bus: 41, 42, 55, H16, N4, N8, V15 – Pl. Catalunya-Portal de l’Àngel

Adresse: 08002 Barcelona – Plaça de Catalunya, 21
Web: http://www.hardrock.com/cafes/barcelona/
E-Mail: Barcelona_Reception@hardrock.com
Telefon: +34 932 702 305

Ohne Anstehen – online Platzreservierung*


Größere Karte anzeigen

Warst Du schon mal im Hard Rock Cafe Barcelona? Wie hat es dir gefallen?

VERPASSE KEINEN NEUEN BARCELONA BLOGBEITRAG

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:

Barcelona City Pass – All-inclusive Eintrittspass zu den Sehenswürdigkeiten von Barcelona

Werbung

Über Johannes 264 Artikel
Servus und Hallo! Johannes schreibt zusammen mit anderen Experten über Barcelona. Er ist seit vielen Jahren Fan von Barcelona und regelmäßig vor Ort. Wenn du Fragen hast oder dein Wissen mit uns teilen möchtest, schreib einen Kommentar oder klicke auf Kontakt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*