Ostern in Barcelona: Kurzurlaub in der Mittelmeer Metropole

Tipps & Empfehlungen rund um das Osterwochenende

Barcelona City Pass – All-inclusive Eintrittspass zu den SehenswĂŒrdigkeiten von Barcelona

Werbung

Ostern in Barcelona

Ein Barcelona-Osterurlaub ist genau das, wonach du dich insgeheim schon lĂ€nger oder ganz spontan sehnst? Was spricht dagegen, dir fĂŒr diese Zeit freizunehmen und ein paar entspannte Tage in der Mittelmeer-Metropole zu verbringen? Barcelona wartet schon auf dich – und hĂ€lt einige sehenswerte Highlights fĂŒr dich bereit!

Wie ist das Wetter ĂŒber Ostern in Barcelona?

Wenn du dich fĂŒr einen Kurzurlaub an Ostern entscheidest, landest du idealerweise im bereits halbwegs ausgereiften FrĂŒhlingswetter in der Mittelmeer-Metropole. Gegen Ende MĂ€rz und Anfang bis Mitte April erwarten dich Durchschnittstemperaturen von 12 bis 15 °C, wobei die Werte je nach Wetterlaune auch zwischen 7 und 17 °C schwanken können.

Wie du siehst, ist Ostern im Schnee also eine eher seltene Sache. DafĂŒr verwöhnt dich Petrus mit etwa 6,5 bis 7,2 Sonnenstunden pro Tag und einer Wassertemperatur von 14 bis 15 °C. Nur fĂŒr den Fall, dass du es gerne nass und frisch magst. Ansonsten ist mit Regen nur eingeschrĂ€nkt zu rechnen – 5 bis 8 Regentage mit einer Regenmenge von insgesamt etwa 23 bis 33 Millilitern lassen sich sicherlich verkraften. Da weicht der Regen- eher dem Sonnenschirm. Den brauchst du in der Regel ab circa halb acht morgens (Sonnenaufgang) bis Viertel nach acht abends (Sonnenuntergang).

Fazit: Zugegeben, der MĂ€rz und der April sind noch nicht die passenden Zeitpunkte fĂŒr einen Badeurlaub ĂŒber Ostern. Aber ein Stadtbummel bei angenehmen Temperaturen ist locker drin. Und wenn‘s der sein soll, was willst du mehr 🙂 ?


FlĂŒge nach Barcelona ĂŒber Ostern

Sofern du von Deutschland aus nach Barcelona fliegen willst, erwartet dich ein breites Angebot an verschiedenen FlughĂ€fen und den verschiedensten Fluggesellschaften. Berlin, Frankfurt am Main, MĂŒnchen, DĂŒsseldorf oder Hannover sind nur einige der FlughĂ€fen, von denen aus du nach Barcelona durchstartest. Zu den beliebtesten und meistgenutzten Fluggesellschaften gehören neben „Eurowings“ und „Vueling Airlines“ auch die Lufthansa* oder „Ryanair“.

Falls du nicht gerade ein spontanes Sonderangebot ausfindig machen kannst, kostet dich der Flug Hin- und ZurĂŒck im Schnitt zwischen 200 und 300 Euro. Aber das ist, wie gesagt, nur ein Durchschnittswert – und gĂŒnstigere Sonderangebote* gibt es hĂ€ufiger. Und je spĂ€ter die Flugbuchung erfolgt, desto besser kann der Deal noch werden. DafĂŒr steigt aber auch das Risiko, dass jemand anderes schneller ist als du.

Mit einem Ticket in der Hand und einem Flugzeugsitz unter dem Hintern bringen dich die Fluggesellschaften in zwei bis maximal drei Stunden Flugzeit bis zum Flughafen El Prat in Barcelona. Von dort aus sind es nur noch 15 Kilometer bis in die Stadt und bis zum Beginn deines Oster-Kurzurlaubs in deiner Lieblingsstadt.


Wie wird das Osterfest in Barcelona gefeiert?

Keine Osterwoche ohne aufwendige Prozessionen – so lassen sich die Feiertage in Barcelona am besten zusammenfassen. Dabei spielen vor allem der Palmsonntag und der Karfreitag wesentliche Rollen, wĂ€hrend es an den Osterfeiertagen selbst schon deutlich beschaulicher zugeht. Daher möchte ich dir fĂŒr deinen Kurzurlaub ĂŒber Ostern in Barcelona insbesondere die unglaublich sehenswerten Prozessionen per Kurzbeschreibung ans Herz legen.

La Burreta – Prozession am Palmensonntag

Im Gegensatz zu Deutschland, wo der Karfreitag, aber erst recht der Ostersonntag als DER Osterfeiertag schlechthin gilt, tobt in Barcelona Palmsonntag der BĂ€r. Was insbesondere an der „La Burreta“ genannten Prozession liegt, auf der der Einzug Jesu in Jerusalem nachgestellt wird. In der Ciutat Vella findet sie als erstem Ort in Barcelona besonders spektakulĂ€r als „El Paso de la Borriquita“ statt und zeigt Jesu Einzug auf einem Esel.

FĂŒr diese Gelegenheit kannst du am Straßenrand an diversen StĂ€nden traditionelle, gebleichte Palmwedel oder Olivenzweige kaufen und winken. Kinder können ihre eigenen „Palmons“ in der Kirche segnen lassen. Anschließend hĂ€ngt man diese in Barcelona gerne an HaustĂŒren, damit sie das Haus vor bösen Hexen und Geistern beschĂŒtzen.

Nuestra Señora de las Angustias und Nuestro Padre JesĂșs del Gran Poder – Prozessionen am Karfreitag

Die Nuestra Señora de las Angustias Prozession (Schmerzensmutter) und die Nuestro Padre JesĂșs del Gran Poder Prozession (Unseres Herrn Jesus dem großen MĂ€chtigen) finden am Karfreitag statt. Und zwar zwischen den Ramblas und dem Gotischen Viertel. Ein Must-have – und das gerade dann, wenn du das erste Mal ĂŒber Ostern in Barcelona bist.

Deutschsprachiger Gottesdienst in Barcelona

Obwohl die Katalanen und damit auch die Barceloneser sehr stolz auf ihre eigenen Traditionen und ihre entsprechende Sprache sind, kannst du ohne Weiteres in deinem Urlaub ĂŒber Ostern einen deutschsprachigen Gottesdienst besuchen. Sowohl die katholische als auch die evangelische Gemeinde in Barcelona bieten jeweils einen Gottesdienst auf Deutsch an. Die genauen Zeiten erfĂ€hrst du problemlos ĂŒber ihre jeweiligen Homepages – HIER und HIER.

Aber nicht nur die Seele, auch der Magen möchte an Ostern verwöhnt werden. Und keine Sorge, er kommt sicherlich nicht zu kurz!


Traditionelle Oster-Gerichte

Kein Osterfest ohne etwas Leckeres zu essen – und die Barceloneser sind wahre Meister darin, an Feiertagen richtig gute Gerichte aufzutischen. Vor allem Naschkatzen mit ausgeprĂ€gtem Sinn fĂŒr SĂŒĂŸes kommen an diesen Tagen hervorragend auf ihre Kosten. Wie wĂ€re es beispielsweise mit 



 einem Osterkuchen (Mona de Pascua)?

Die „Mona de Pascua“ gibt es sowohl in einer wahrlich opulenten als auch in einer ein bisschen leichteren Variante zu bekommen. Die opulente Version sieht aus wie ein Riesendonut und ist mit gekochten Eiern dekoriert, die Leichtere beinhaltet eine Schicht Aprikosenmarmelade. Warum die traditionelle Mona de Pascua so „reinhaut“, ist schnell erklĂ€rt: Da der Osterkuchen vor allem fĂŒr die Patenkinder als Geschenk gedacht war (Mona = marokkanisch fĂŒr Geschenk), war fĂŒr jedes Jahr ein Ei dabei. Und jetzt ĂŒberlegen wir ‘mal, was dabei herauskommt, wenn die 80-jĂ€hrige Omi fĂŒr ihr 50-jĂ€hriges Patenkind zum Backwerkzeug greift 


Aber egal, ob mit oder ohne echte Eier: Eine Schokoglasur, Mandeln, Federn oder Comicfiguren gehen als Deko immer, oder?

Mona de Pascua Osterkuchen


 oder Buñuelos de cuaresma?

Nein, der Osterkuchen ist nicht das einzige Naschwerk, was an diesen Tagen auf den Tisch kommt. Falls du es richtig sĂŒĂŸ magst, sind Buñuelos garantiert eine echte Versuchung, zu der Jesus, der Teufel und der Tibidabo keinen Vergleich darstellen. SĂŒĂŸe, gebratene Knödel, die von Zucker gekrönt werden – was kann es noch Besseres geben? Okay, vielleicht, die mit Sahne oder Schokolade gefĂŒllten Varianten 
 Aber danach ist definitiv erst einmal ein Spaziergang zum Verdauen angesagt. Möglicherweise fĂŒhrt er dich ja in ein Museum?


Öffnungszeiten an Ostern in Barcelona

Die Semana Santa, also heilige Woche, beinhaltet gleich mehrere Feiertage. Dazu gehören, der besonders intensiv gefeierte Palmsonntag – aber auch Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag sind offizielle Feiertage. Was natĂŒrlich Auswirkungen auf die Öffnungszeiten der GeschĂ€fte, SehenswĂŒrdigkeiten und öffentlichen Verkehrsmittel hat.

Öffentliche Verkehrsmittel

Um in der Stadt unterwegs zu sein, bieten sich Busse und Metro geradezu schreiend an. Die gute Nachricht daher gleich am Anfang: Du kannst an den Feiertagen genauso gut wie am Wochenende fahren. NatĂŒrlich sind es weniger Fahrten als an einem ganz normalen Arbeitstag mitten in der Woche, aber immerhin. Um genau informiert zu sein, lohnt sich aber auch noch einmal der Blick auf den Feiertagsfahrplan. Mit der Hola BCN Card* kannst Du die Öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos und so oft Du willst nutzen.

Wenn du lieber mit einem Taxi unterwegs bist, wirst du ebenfalls bestens versorgt werden. Denke aber daran, dass auch die Barceloneser und ihre Besucher an Ostern oft aufs Taxi umsteigen und sich die Wartezeit daher ebenfalls etwas verlÀngern könnte.

GeschĂ€fte und SehenswĂŒrdigkeiten

An Karfreitag, aber auch Ostersonntag und Ostermontag sind grĂ¶ĂŸere LĂ€den auf alle FĂ€lle geschlossen. Kleinere GeschĂ€fte, die dich mit dem tĂ€glichen Bedarf ausstatten, ĂŒberlegen sich individuell, ob sie öffnen oder geschlossen haben. Der GrĂŒndonnerstag ist davon allerdings ausgenommen.

Was die Museen und SehenswĂŒrdigkeiten betrifft, kannst du nach Herzenslust bummeln und dich umschauen – sie haben an den Feiertagen in aller Regel geöffnet. Und wenn du immer schon einmal an einem Montag in ein Museum wolltest, hast du jetzt die Chance dazu. Schließlich wird am Ostermontag der sonstige Ruhetag gekippt. Wie bei den Verkehrsmitteln gilt aber auch in Bezug auf alle SehenswĂŒrdigkeiten: lieber einmal mehr auf den Öffnungszeiten-Plan Schauen als zu wenig.

Restaurants

Ausgelassen feiern macht hungrig. Das wissen sĂ€mtliche Restaurants in Barcelona und versorgen daher alle, die nicht selbst kochen, sondern mehr Zeit fĂŒr ihre Lieben haben wollen, mit allerlei Leckereien. Fazit: Ein Restaurantbesuch ist im Kurzurlaub ĂŒber Ostern in Barcelona durchaus möglich. Bedenke aber, dass du nicht der oder die Einzige mit dieser Idee bist und sich eine rechtzeitige Reservierung als wirklich gute Idee erweisen kann. Bliebe jetzt nur noch zu klĂ€ren, wo du ĂŒberhaupt schlĂ€fst …


Hotel Empfehlung

Olivia Balmes Hotel Zimmer
© Olivia Balmes Hotel

FĂŒr deinen Kurzurlaub ĂŒber Ostern in Barcelona ist das Beste nur gut genug. Was lĂ€ge da nĂ€her, als in einem Vier-Sterne-Hotel wie dem Olivia Balmes Hotel* zu nĂ€chtigen? Aufgrund seiner Lage im angesagten wie eleganten Stadtteil Eixample (400 Meter vom Passeig de GrĂ cia entfernt) bist du mitten drin statt nur dabei. Bis zum Flughafen El Prat sind es 20 Autominuten – und schon in 15 Minuten zu Fuß bist du am Plaça de Catalunya. Zur Casa BattlĂł und La Pedrera brauchst du sogar nur 5 Minuten – ein echter Geheimtipp fĂŒr alle GaudĂ­-Fans also.

Aber das sind natĂŒrlich noch lange nicht alle Highlights, mit denen das Olivia Balmes Hotel glĂ€nzen kann! Insgesamt sind 128 Zimmer vorhanden, die sich auf 60 Doppelzimmer, 24 Superior, Zimmer, 20 Premium Zimmer, 12 Zimmer mit Balkon, 6 Basic Zimmer und 6 Suiten verteilen. Alle Zimmer sind entsprechend der Preis- und Sternekategorie hell, modern und außerordentlich geschmackvoll eingerichtet. Ein Badezimmer mit Dusch- und Badezubehör ist ebenso inbegriffen wie kostenloses WLAN, ein Laptop-Safe, ein Flachbild-Sat-TV plus hochwertiges Audiosystem und großzĂŒgige Fenster bei gleichzeitiger Schalldichte.

Und auch sonst ist das Olivia Balmes Hotel nicht nur optisch ein echter Leckerbissen. Neben einem Außenpool mit Sonnenliegen darfst du dich auf drei KonferenzrĂ€ume zwischen 33 und 172 mÂČ, eine Bar mit ausgewĂ€hlten Cocktails und Snacks sowie ein Restaurant mit FrĂŒhstĂŒck, Mittag- und Abendessen freuen.

Lange Rede, kurzer Sinn: Wo, wenn nicht hier, kannst du deinen Osterurlaub richtig genießen? – Du hast ihn dir schließlich tapfer verdient!


GrĂ¶ĂŸere Karte anzeigen


Warst Du schon mal zu einem Kurzurlaub an Ostern in Barcelona?

VERPASSE KEINEN NEUEN BARCELONA BLOGBEITRAG

Airbnb
Werbung

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:

Über Johannes 283 Artikel
Servus und Hallo! Johannes schreibt zusammen mit anderen Experten ĂŒber Barcelona. Er ist seit vielen Jahren Fan von Barcelona und regelmĂ€ĂŸig vor Ort. Wenn du Fragen hast oder dein Wissen mit uns teilen möchtest, schreib einen Kommentar oder klicke auf Kontakt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*