Sala Razzmatazz – fünf Floors für jeden Musikgeschmack

fünf unterschiedlichen Floors auf über 3700m2

Airbnb
Werbung
Clubbing in Barcelona
Werbung

Das Sala Razzmatazz ist wohl der bekannteste und außergewöhnlichste Club in Barcelona. Mit seinen insgesamt fünf unterschiedlichen Floors auf über 3700m2 hat man in diesem Megaclub Abwechslung ohne Ende. Man darf sich das aber nicht so vorstellen wir die Großraumdiscos in Deutschland, die ja jeder kennt, hier ist auf jedem Floor Qualität und nicht irgendwelche Dorf-DJs.

Musikalische Abwechslung

Im Razzmatazz gibt es den großen Razz Club in dem große Konzerte und Abende mit Live Musik stattfinden. Im The Loft gehts in Richtung Techno, im Lolita läuft House. In der Pop Bar spielen sie Elektro, Pop und Musik aus den 60ern. Und im Rex Room gibt es experimentelle Klänge wie Techno Pop oder Elektro Pop auf die Ohren. Diese Mischung ist so breit gefächert das hier wirklich jedes Publikum auf seine kosten kommen kann.

Hier spielen Künstler und DJs wie, The Prodigy, Oasis Within Temptaion, Laurent Garnier, Derrick May, Steve Rachmad, Donna Summer, Ben Sims und viele mehr.

Der Eintritt kostet im Vorverkauf in der Regel 13,00 € und an der Abendkasse 15,00 € inklusive Freigetränk nach Wahl. Bei Konzerten kann der Preis variieren. Stellen Sie sich aber auf eine längere Schlange am Eingang ein. Der Club ist zu Fuß weniger als 10 Minuten vom Placa Catalunya entfernt.

Hörprobe: Mouse Up @ The Loft – Sala Razzmatazz

Eintritt im Sala Razzmatazz

  • Vorverkauf 13,00 € und Abendkasse 15,00 € inkluse Freigetränk

Öffnungszeiten

  • 00:00 bis 05:00 Uhr

Adresse: Carrer dels Almogàvers, 122 | Metro: L1 (Marina) L4 (Bogatell)
Web: www.salarazzmatazz.com
Email: inforazz@salarazzmatazz.com
Tel: +34 933 20 82 00

Warst Du schon mal im Sala Razzmatazz in Barcelona? Wie hat es dir gefallen?

VERPASSE KEINEN NEUEN BARCELONA BLOGBEITRAG

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:

Barcelona City Pass – All-inclusive Eintrittspass zu den Sehenswürdigkeiten von Barcelona

Werbung

Über Johannes 270 Artikel
Servus und Hallo! Johannes schreibt zusammen mit anderen Experten über Barcelona. Er ist seit vielen Jahren Fan von Barcelona und regelmäßig vor Ort. Wenn du Fragen hast oder dein Wissen mit uns teilen möchtest, schreib einen Kommentar oder klicke auf Kontakt.

4 Kommentare

    • Hallo Phil,

      das Razzmatazz hat bis auf Sonntag und Montag jeden Tag geöffnet. Was für Musik hörst du denn?

      Der Moog Club hat z.B. jeden Tag geöffnet, wie so viele andere Clubs auch.

      Gruß Johannes

      • Hey, ist es möglich auch mit 17 Jahren in den Club zu kommen oder ist das so geregelt wie hier in Deutschland, dasss man 18 Jahre alt ein muss? Denn wir überlegen mit ein paar Freunden in Barcelona Urlaub zu machen und auch ein wenig feiern zu gehen. Allerdings sind einige von uns eben erst 17 Jahre alt.
        MfG Nick

        • Hey Nick, ja geregelt ist es definitiv. Also ab 18 Jahren. Aber ich hab das Gefühl da dort nicht so stark kontrolliert wird wie in Deutschland. Versprechen kann ich dir natürlich nichts. Ich denke ihr müsst es einfach mal probieren.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*