Barcelona Express Card: Lohnt sich die City Card?

Die Barcelona Express Card zählt zu den bekanntesten City Cards in Katalonien. Aber was genau kann sie?

Barcelona City Card Vergleich
Barcelona Express Card
Bei der Barcelona Express Card* handelt es sich strenggenommen um eine Mischung aus Barcelona Card und Hola BCN. Inklusive sind dabei die kostenlose Nutzung diverser öffentlicher Verkehrsmittel und Rabatte auf die Eintritte der unterschiedlichsten Sehenswürdigkeiten und Museen.

Von den Ermäßigungen bei Freizeitaktivitäten, Events, Restaurants und Nightlife-Locations noch gar nicht zu sprechen.

Aber lohnt sich die City Card auch wirklich für dich? Ich zeige dir, wann das der Fall ist.


Leistungen der Barcelona Express Card

Wie schon angedeutet, warten – je nach Location – unterschiedlich hohe Vergünstigungen an vielen Hot Spots in Barcelona auf dich. Zu den Anbietern gehören dabei Unternehmen aus den verschiedensten Bereichen:

Die komplette Liste mit allen Leistungen findest Du HIER.

Sicherlich ist dir in der Liste besonders die Rubrik Restaurants aufgefallen. Gut beobachtet, denn diese wird von anderen City Card Anbietern oft nicht mit ins Programm aufgenommen. In diesem Zusammenhang daher mit dem Express Ticket eine gewisse Feierlaune angesagt. Trotzdem solltest du den Sekt nicht zu früh aufmachen, sondern erst einmal in den Restaurant-Bewertungen nachschauen, wie gut die Restaurants im Einzelnen ankommen. Nicht, dass zwischen Traum und Realität ein doch nicht ganz so leckeres Menü liegt. Oft verstecken sich leider Touristenfallen bei den Restaurants.


Ist die Sagrada Família enthalten?

Leider ist der Eintritt für die Sagrada Família nicht im Preis für diesen City Pass enthalten. Wenn du dich aber für die folgenden Karten entscheidest, darfst du dich über einen kostenlosen Eintritt freuen.


Barcelona Express Card

Sind die öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos?

Die öffentlichen Verkehrsmittel der Zone 1 (Zug, Metro, Tram, Stadtbusse und der Funicular Montjuïc – Seilbahn) sind im Preis für die Barcelona Express Card inklusive. Dies gilt allerdings nicht für den Hop on Hop off und den Nit Bus (Nachtbus).

Denke bei deinen Touren mit der Express Card auch daran, dass die Fahrkarten jetzt genau 48 Stunden ab dem ersten Benutzen gültig sind. Es ist also nicht mehr so, dass ein erst um 16:00 Uhr gelöstes Ticket den halben Tag verschlingt. Stattdessen kannst du die entsprechende Zeit am nächsten Tag einfach hinten dran hängen.


Wie lange ist sie gültig?

Diese City-Card-Variante gilt für zwei Tage, wobei sich die Rabatt- und Fahrzeiten auf den Zeitraum zwischen 5:00 und 23:55 Uhr eines jeden Tages beschränken. Als Nachtschwärmer musst du daher bei Bedarf noch ein zusätzliches Metro- und / oder Busticket für deine Reise durch den Abend einplanen.


Was kostet die Barcelona Express Card?

Die Express Card* schlägt mit 20,00 € zu Buche und zwar unabhängig davon, ob die Ticketbesitzer*innen

  • Erwachsene,
  • Jugendliche oder
  • Kinder

sind.


In welchen Sprachen ist die Barcelona Express Card verfügbar?

Die City Card und die dazugehörigen Booklets sind sowohl auf

  • Kalatanisch als auch
  • Spanisch und
  • Englisch

zu haben.


Lohnt sich die Barcelona Express Card?

Meine Erfahrungen mit der Barcelona Express Card zeigen, dass es sich bei ihr eigentlich um eine Mischung aus der Barcelona Card und Hola BCN handelt. Ob sich die Höhe der einzelnen Rabatte in jedem Fall lohnt – darüber ließe sich trefflich diskutieren. Ganz einfach deshalb, weil der Nutzen ja immer von den individuell ausgewählten Sehenswürdigkeiten und Erlebnissen abhängt.

Für die folgenden Sehenswürdigkeiten hätte sich diese Option der Barcelona City Card aber bereits gerechnet:

  • Casa Battló: 25,00 € > 22,00 €
  • La Pedrera: 22,00 € > 19,80 €
  • Gaudi Experience: 9,00 € > 4,50 €
  • geführte Tour durch das gotische Viertel: 18,00 € > 9,00 €
  • Palacio del Flamenco: 10,00 € Rabatt (macht beispielsweise bei der Flamenco and Olé Show „Show and Drink“ 25,00 € statt 35,00 €)

Macht also unter dem Strich 80,30 € statt 106,00 €, wodurch du die Kosten für das Stadtticket bereits mehr als heraus hast. Weiterer Pluspunkt: Die Metro- und Buskosten, die du zusätzlich sparst, wenn du dich für diese Variante entscheidest. Immerhin ist im Preis der Express Card auch der Flughafentransfer inklusive, den du ansonsten mit 4,60 € (für eine einfache Fahrt) beziehungsweise mit 9,20 € (für Hin- und Rückfahrt) on top veranschlagen müsstest.

Unsere Bewertung:

Barcelona Express Card oder Barcelona Card?

Die Hauptunterschiede zwischen diesen beiden City Card Varianten liegen darin, dass manche Sehenswürdigkeiten preislich komplett in der Barcelona Card aufgehen (also nicht nur rabattiert sind) und du bei einigen sogar die Warteschlange komplett überspringen kannst und die Geltungszeiträume unterschiedlich sind (Barcelona Card 3 – 5 Tage, Barcelona Express Card 2 Tage).

Welche Variante davon für dich interessanter ist…

  • höhere Kosten, dafür auch eine längere Geltungsdauer und größere Rabatte bei manchen Sehenswürdigkeiten oder
  • geringere Kosten, dafür eben auch geringer ausfallende Rabatte

…bleibt also letztlich dir und deinen persönlichen Vorstellungen überlassen. Was sich aber auf jeden Fall anbietet: Eine Liste, mit den Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, die du unbedingt besuchen / erleben möchtest. Und dann heißt es individuell rechnen.



Wo kann ich die Barcelona Express Card kaufen?

Um genau diese Barcelona City Card zu bestellen, wendest du dich am besten online an…

Ansonsten kannst du sie zwar auch am Flughafen und anderen Locations in Barcelona vor Ort kaufen. Die Online-Varianten sind allerdings kostengünstiger.


Wo kann ich die Barcelona Express Card abholen?

Sobald du den Online-Kauf abgeschlossen hast, erhältst du einen Voucher. Diesen wiederum kannst du an vier verschiedenen Stellen in Barcelona (Öffnungszeiten jeweils von 8:30 bis 20:30 Uhr) gegen die „richtige“ Barcelona Express Card eintauschen.

  • Flughafenterminals 1 und 2 (B) am Flughafen El Prat an der Touristeninformation
  • Plaça de Catalunya, neben der Aerobus-Haltestelle
  • Plaça Sant Jaume, Ciutat 2 (Ajuntament de Barcelona)
  • Kolumbus-Denkmal, Plaça del Portal de la Pau

Wie findest Du die Barcelona Express Card? Lohnt sie sich für dich?

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:

Barca Instagram Banner

Airbnb
Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*