Meine Packliste für eine Städtereise nach Barcelona

Was in deinem Gepäck nicht fehlen darf!

Barcelona City Pass - Turbopass Banner Content
Werbung
Barcelona Packliste
Der nächste Kurzurlaub steht vor der Tür und diesmal steht Barcelona auf dem Plan? Perfekt!

Damit Du die vielen interessanten Sehenswürdigkeiten und charmanten Plätzchen der Stadt unbeschwert genießen kannst, reist Du am besten mit leichtem Gepäck. Ich zeige Dir gerne, was auf die Packliste für Barcelona gehört und wie Du garantiert alles für die perfekte Städtereise dabei hast.

1. Reisegepäck

Die Packliste für Städtereisen kommt meist mit etwas weniger Gepäck aus als für andere Urlaubsarten. Das sollte unbedingt mit auf die Reise gehen.

a) Handgepäck

Ins Handgepäck* gehören all die kleinen Dinge, die Dir die Reise angenehmer gestalten. Dazu gehören zum Beispiel Schlafmaske* und Ohrstöpsel*. Auch ein paar warme Socken, eine leichte Strickjacke und ein Schal sind praktisch, falls im Flugzeug die Klimaanlage zu kühl eingestellt ist. Ein paar Hygieneartikel gehören auch ins Handgepäck, natürlich gemäß den Sicherheitsvorgaben auf Flugreisen:

  • Deo
  • Waschgel
  • Desinfektionsspray*
  • Reisezahnbürste mit Zahnpasta
  • Leichte Gesichtscreme und Handcreme gegen trockene Haut
  • E-Book-Reader* oder ein Buch
  • Kopfhörer*
  • Reiseunterlagen und Ausweisdokumente
  • Medikament gegen Reiseübelkeit
  • Wechselshirt
  • Kaugummi gegen den Druck auf den Ohren
  • Handy und Ladekabel

Als Handgepäck eignet sich besonders ein bequemer Rucksack*, da er am Reiseziel auch für die täglichen Ausflüge genutzt werden kann. Diese Größe darf Dein Handgepäck bei den verschiedenen Transportunternehmen haben:

  • Lufthansa: 55 x 40 x 23 cm
  • Emirates: 55 x 38 x 20 cm
  • Ryanair: 55 cm x 40 cm x 20 cm (gegen Aufpreis) 40 cm x 20 cm x 25 cm (kostenlos)
  • Easyjet: 56 x 45 x 25 cm
  • Wizzair: 55 x 40 x 23 cm
  • Air Asia: 56 x 36 x 23 cm

(Quelle: https://urbanmeanderer.de)

b) Koffer

In den Koffer* gehören neben der passenden Kleidung, der Kulturbeutel, Nachtwäsche und Unterwäsche. Außerdem gehört ein Föhn ins Gepäck, sofern er nicht vom Hotel gestellt wird. Für eine Städtereise solltest Du darauf achten, dass Bettwäsche und Handtücher vom Hotel oder der Pension gestellt werden.

Kleiner Tipp: Mach vor der Abreise noch ein Foto, auf dem der Inhalt Deines Koffers gut sichtbar ist. Sollte etwas gestohlen werden, kann Dir das Foto als Nachweis Deines Verlustes dienen.

c) Gepäckanhänger

Mit einem hochwertigen Gepäckanhänger sicherst Du Dein Reisegepäck gegen Verlust. Jedes Gepäckstück sollte mit einem Gepäckanhänger versehen sein. Diese Informationen solltest Du aufführen:

  • Name
  • Handynummer oder E-Mail-Adresse

Tourismusexperten warnen inzwischen davor, die private Adresse auf dem Gepäckanhänger zu vermerken. Auf diese Weise können zum Beispiel Betrüger am Flughafen herausfinden, welche Wohnung in den nächsten Wochen leer stehen. Es gibt auch Gepäckanhänger, bei denen die Informationen nicht im Vorbeigehen eingesehen werden können. Hier sind Deine persönlichen Daten besser geschützt.

Packliste Reisegepäck

2. Dokumente & Sicherheit

Natürlich soll der Trip nach Barcelona sicher und ohne größere Komplikationen ablaufen. Deshalb stehen ein paar wichtige Dokumente ganz oben auf der Packliste für Städtereisen:

a) Gültiger Personalausweis oder Reisepass

Als Bürger der Europäischen Union brauchst Du für die Reise nach Barcelona einen gültigen Personalausweis oder Reisepass. Auch ein vorläufiger Reisepass reicht aus. Sind die Ausweisdokumente abgelaufen, ist meist trotzdem eine Einreise möglich, allerdings darf der Pass keinesfalls länger als ein Jahr abgelaufen sein. Vor allem bei Städtereisen empfiehlt es sich, zusätzlich eine Ausweiskopie im Gepäck zu haben. Die sollte allerdings an einem anderen Ort aufbewahrt werden als das Original.

b) Gültiger Führerschein

Vielleicht hast Du einen Mietwagen* gebucht. Dann gehört unbedingt Dein gültiger Führerschein auf die Packliste für Barcelona. Da die aktuellen Führerscheine innerhalb der Europäischen Union gelten, reicht dem Mietwagenverleih und auch den örtlichen Behörden dieses Dokument völlig aus.

c) Auslandskrankenversicherung

Auch wenn Dein Urlaub idealweise ohne Erkrankungen ablaufen sollte, ist es wichtig, dass deine Auslandskrankenversicherung alle Eventualitäten abdeckt. Häufig genügt es schon, den bestehenden Versicherungsschutz in Absprache mit der Krankenkasse zu erweitern. Da Barcelona innerhalb der Europäischen Union liegt, ist ein Auslandskrankenschutz in der Regel kein Problem. Ein Auslandskrankenschein kann oft online beantragt und ausgedruckt werden.


3. Geld und Finanzen

Bei Städtereisen ist vor allem bargeldloses Zahlen Trumpf, weil es sicher ist und unkompliziert funktioniert. Ganz ohne Bargeld geht es aber meist doch nicht.

a) Bargeld

In den meisten Geschäften und Restaurants in Barcelona kannst Du problemlos bargeldlos bezahlen. Vor allem kleine Straßencafés oder Eisdielen bieten aber manchmal noch kein bargeldloses Zahlen an. Ich empfehle, einen Betrag von 100 Euro in Bargeld mitzunehmen.

b) EC-Kreditkarte

Mit der EC- und Kreditkarte kannst Du in Barcelona nahezu überall bargeldlos bezahlen und an vielen Bankautomaten kostenlos Bargeld abheben. Das geht zum Beispiel mit der DKB Cash*. MasterCard und Visa sind die beste Wahl. Bitte denk daran, Dir alle wichtigen Daten zu notieren, um die Karte im Notfall sperren zu können.

Packliste Geld Finanzen

4. Reiseunterlagen

Je nachdem, wie Du reist und wo Du vor Ort absteigst, gehören auch wichtige Reiseunterlagen auf die Packliste für Barcelona.

a) Flugticket

Viele Fluglinien bieten Online-Check-In an. Damit sparst Du Dir am Flughafen viel Zeit. Falls Du bei der Buchung noch keine Sitzplatzreservierung vorgenommen hast, kannst Du das beim Online-Check-In nachholen. Für den Online-Check-In benötigst Du Deinen Namen und die Flugbuchungsnummer. An dieser Stelle möchte ich Dir eine praktische App ans Herz legen. Sie heißt Check My Trip und hilft Dir ganz unkompliziert Deine Reisepläne zu managen. Nach dem erfolgreichen Check-In wird Dir die Boardkarte angezeigt, die Du entweder ausdrucken oder als mobile Version auf dem Handy speichern kannst. Mit der Boarkarte geht es am Flughafen direkt zum Sicherheitscheck und dann an Bord. Besonders praktisch ist der Online-Check-In, wenn Du nur mit Rucksack oder Handgepäck unterwegs bist und keinen Koffer einchecken musst.

b) Buchungsbestätigung der Unterkunft

Die meisten Hotels, Hostels und Pensionen bestätigen die Buchung inzwischen per E-Mail und hängen die Buchungsbestätigung als PDF-Dokument an. Du kannst die Buchungsbestätigung in Papierform mitführen oder vor Ort einfach über das Handy vorzeigen.

c) Reiserücktrittversicherung

Falls Du eine Reiserücktrittversicherung abgeschlossen hast (für den Flug*, die Unterkunft oder für die komplette Reise), solltest du die entsprechenden Dokumente und die Kontaktdaten des Reisebüros oder des Versicherungsunternehmens immer griffbereit haben, falls im Urlaub doch etwas schiefgehen sollte.

d) City Card für Barcelona

Barcelona ist voll auf Besucher eingestellt. Deshalb gibt es eine große Auswahl an City Cards und Städtepässen, die Dir umfangreiche Vergünstigungen bringen. Welche City Card die Richtige für deinen Aufenthalt ist, kannst Du Dir in der Kategorie City Cards und Tickets für Barcelona anschauen.

e) Tickets für die Sehenswürdigkeiten

Du weißt schon genau, was Du in Barcelona nicht verpassen möchtest und hast Dir deshalb für verschiedenen Sehenswürdigkeiten schon günstige Tickets ergattert? Dann gehören diese Unterlagen natürlich unbedingt auf die Packliste für Barcelona.


5. Reiseführer

Mit einem guten Reiseführer* verpasst Du garantiert kein Highlight auf Deinem Städtetrip. Die besten Reiseführer für Barcelona stelle ich Dir im Blog vor. Praktisch ist auch ein richtig guter Stadtplan, auf dem sämtliche Sehenswürdigkeiten und Highlights verzeichnet sind. Stadtpläne bekommst Du aber auch vor Ort in den Touristeninformationen von Barcelona Turisme.

Packliste: Städtereise & Kurztrips mit Handgepäck (Ausrüstung & Tipps)

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


6. Passende Kleidung

Städtereisen sind sehr aktiv. Deshalb gehört auf die Packliste für Barcelona die passende Kleidung, am besten im Zwiebellook:

  • Bequeme Schuhe
  • Lange und kurze Hosen oder Röcke
  • T-Shirts oder Tops
  • Strickjacke oder Sweatjacke
  • Dünne Regenjacke
  • Je nach Saison luftiges Sommerkleid oder anderes Ausgehoutfit
  • Ausgehtaugliche Schuhe
  • Kopfbedeckung und Sonnenbrille Schal
  • Badesachen

7. Reiseapotheke

Die Reiseapotheke darf auch auf der Packliste für Städtereisen nicht fehlen. Diese Medikamente solltest Du einpacken:

  • Kopfschmerztabletten, Schmerzmittel, Fiebermittel
  • Durchfalltabletten / Tabletten gegen Übelkeit
  • Mückenschutz
  • Sonnencreme
  • Medikamente gegen Allergien (z. B. Augentropfen, Nasenspray etc.)
  • Wundpflaster und spezielles Blasenpflaster
  • Spray zur Wunddesinfektion Händedesinfektion
  • Wundsalbe
  • Spezielle Medikamente, die Du regelmäßig nehmen musst

Medikamente für die Reiseapotheke

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


8. Hygiene Artikel

Diese Utensilien gehören in den Kulturbeutel:

  • Duschgel / Haarshampoo
  • Haargel / Haarspray
  • Haargummi
  • Haarbürste
  • Zahnbürste und Zahnpasta, bei elektrischer Zahnbürste auch das Ladegerät
  • Deo
  • Bodylotion
  • Hautpflege
  • Make-Up
  • Damenhygieneartikel
  • Rasierer / Rasiergel /Rasierschaum /Aftershave
  • Nagelschere / Nagelfeile / Pinzette
  • Gegebenenfalls Kontaktlinsen und Pflegemittel

9. Elektronik

Auch wenn die Stadt selbst viel zu bieten hat, gehören diese Elektronikartikel auf die Packliste für Barcelona:

  • Handy mit Ladekabel
  • Kamera* mit Ladegerät oder Akkus
  • Speicherkarten für das Handy oder die Kamera
  • Kopfhörer
  • Reiseadapter*
  • Powerbank*
  • Eventuell Laptop mit Ladekabel, um Fotos zwischenspeichern oder bearbeiten zu können
  • E-Book-Reader mit Ladekabel

Packliste Elektronik

Mit dieser Packliste für Barcelona bist Du perfekt ausgestattet und kannst Deinen Aufenthalt rundum genießen.


Was steht auf deiner Barcelona Packliste?

Barcelona Facebook Gruppe

MEINE BESTEN INSIDER TIPPS + PDF STADTPLAN

Airbnb
Werbung

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:

Über Johannes 254 Artikel
Servus und Hallo! Johannes schreibt zusammen mit anderen Experten über Barcelona. Er ist seit vielen Jahren Fan von Barcelona und regelmäßig vor Ort. Wenn du Fragen hast oder dein Wissen mit uns teilen möchtest, schreib einen Kommentar oder klicke auf Kontakt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*