Cafés in Barcelona: Die süßesten Spots für Kaffeejunkies der Stadt

Letzte Aktualisierung

Barcelona, Hauptstadt Kataloniens und kulturhistorischer Hotspot mit eigenständiger Identität. In dieser Rubrik findest du informative Erläuterungen zu einem ganz anderen Thema: Cafés in Barcelona und die spanische Kaffeetradition. Als Teil der katalanischen und iberischen Lebensart ist der Kaffee fast überall dabei, egal ob zum Frühstück mit einem Gebäckteilchen, dem Bollo oder als belebendes Getränk während einer netten Gesprächsrunde, der Sobremesa, Kaffee ist Lebensart.

Was Du in diesem Artikel erfährst?

In der nachfolgenden Textbeschreibung erwartet Dich alles Wesentliche, was Du zum Thema Kaffeekultur in Spanien, speziell in Barcelona wissen solltest. Dabei stehen folgende Punkte im Vordergrund:

  • die schönsten Cafés in Barcelona
  • welche Kaffeespezialitäten gibt es in Barcelona?
  • Begriffsdefinitionen zu den einzelnen Kaffeespezialitäten
  • Tipps & Besonderheiten

Welche Kaffeespezialitäten gibt es in Barcelona?

Un café, por favor! Eine simple Aussage, doch mitunter ist es eventuell gar nicht so einfach, den richtigen Kaffee zu bestellen. Viele Begriffsbezeichnungen findest du mit Sicherheit nicht nur in Barcelona und in Katalonien, doch die gängigsten Namenszuordnungen sollten dir in jedem Fall vertraut sein. Außerdem ist es nützlich zu wissen, dass in Spanien und auch in Katalonien die Kaffeeröstung zumeist nach der Torrefacto-Methode [1] erfolgt.

Hierbei wird der Säuregehalt des Kaffees reduziert, indem den rohen Bohnen etwa 15 Prozent Zucker beigemischt werden und anschließend bei 200 Grad das Karamellisieren erfolgt. Der Vorteil: Der Kaffee ist länger haltbar, die wesentlichen Aromen bleiben erhalten und der Geschmack ist nicht so bitter. Bei den gängigsten Sorten werden den Torrefacto-Röstungen naturgerösteter Kaffee (tueste natural) in einem Verhältnis von zumeist 20 Prozent beigemischt. Diese typisch iberischen Kaffeemischungen heißen Mezda.

  • Café sólo (schwarzer Espress in einer kleinen Tasse)
  • Café cortado (Espresso mit einem Schuss Milch)
  • Café con leche (Latte/Milchkaffee im Verhältnis 50:50, aber von der Menge kleiner als beispielsweise in Deutschland)
  • Café americano (Tasse gefilterter Kaffee, deutlich milder als in Deutschland)
  • Café descafeinado (entkoffeinierter Kaffee)
  • Café leche y leche (wie ein Milchkaffee, aber mit einem Anteil gezuckerter Kondensmilch)
  • Leche manchada (eine heiße Tasse Milch mit einem Schuss Kaffee)
  • Café bombón (gezuckerte, dickflüssige Kondensmilch mit Espresso)
  • Café Vienés (Kaffee mit Schlagsahne)

Die schönsten Cafés in Barcelona

Caelum

Im Südwesten der berühmten Kathedrale Barcelonas und dem Placa de Sant Felip Neri befindet sich das Caelum. Direkt an der Carrer de la Palla kannst du hier eine fast märchenhaft wirkende Tortenbäckerei entdecken. Das stilvolle Ambiente des Kuchenpalastes wirkt wie aus einer anderen Zeit und ist ideal, um der Hektik der Großstadt für einen Moment zu entkommen. Genieße die tolle Atmosphäre des Ladenbereichs abseits des Massentourismus und den Blick aus dem Fenster. Das Angebot an frischen kleinen Törtchen und Gebäck ist gigantisch. Neben der wirklich außergewöhnlichen Pâtisserie findest du hier ein umfangreiches Angebot der gängigsten Kaffeekreationen. Heimlicher Favorit bei den Kaffeehausgetränken ist die heiße Schokolade.

Web: https://www.instagram.com/caelumbcn/
Adresse: Carrer de la Palla, 8, 08002 Barcelona

Barcelona Cathedral and Caelum || SHRINE AND DINE

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Faborit Casa Amatler

Umrahmt von der Casa Batlló, einer vom berühmten Architekten Gaudi entworfenen Apartmentanlage und dem Parfum-Museum findest du mit dem Faborit Casa Amatler ein gutes Café in Barcelona. Mit vielen an die Umgebung angepassten Stilelementen und einem dennoch äußerst modernen Ambiente präsentiert sich das Faborit mit offen gestalteten Tresenbereich. Von einigen Plätzen kannst du die Zubereitung der Kaffeehausspezialitäten direkt beobachten, andere Plätze auf der charmanten Innenterrasse bieten Ruhe und Behaglichkeit. Neben kleinen Snacks, Salaten, Säften und heißer Schokolade finden sich viele verschiedene Kaffeekompositionen auf der Karte. Tipp: Auf der Kreidetafel findest du unter „Especial“ wechselnde Top-Angebote verschiedener Kaffeevariationen!

Web: https://www.faborit.com/
Adresse: Pg. de Gràcia, 41, 08007 Barcelona

Faborit Casa Amatller, A Modernist Cafe + Chocolate store in Barcelona Spain 🇪🇸.

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

ab 86,50 €

Vorteile des: Barcelona Pass

  • Sagrada Família & Park Güell ohne Anstehen
  • Inkl. Hop-on-Hop-off-Bus
  • Audioguide für deinen Stadtrundgang durch Barcelona
  • 10 % Rabatt auf über 120 weitere Angebote

Meine Bewertung: ⭐⭐⭐⭐⭐ Keine zeitliche Limitierung, wie bei anderen City Cards. Erkunde Barcelona in deinem Tempo, ohne Stress. Der Clou sind die 10 % Rabatt auf alle weiteren Buchungen. Bau dir deinen Barcelona Pass, nach deinen Wünschen selbst zusammen. Grüße, Johannes

Werbung

Alsur Café Llúria

Nur ein kleines Stück westlich des Photo Forums und des Museums „Magic World“ findest du das Szenelokal Alsur Café Llúria. Als beliebter Treffpunkt der jungen Kultur- und Bloggergemeinschaft ist das Konzept des Alsur auf eine typische Mischgastronomie ausgerichtet. Als Lounge- und Brunchrestaurant ist der Innenraum und die Empore dekorativ gestaltet. Direkt vor dem Café gibt es einen kleinen Außenbereich, der allerdings direkt an der Straße liegt. Neben dem täglichen Bruch gibt es Tapas, Burger und viele vegane Alternativen. Viele Besucher kommen bewusst aufgrund der extravagant anmutenden Süßspeisen oder der ungewöhnlichen Kaffeekreationen wie der Vanille-Marshmallow-Latte oder der Turmeric-Golden-Latte mit einem Hauch Kurkuma.

Web: http://www.alsurcafe.com/lluria.html
Adresse: C/ de Roger de Llúria, 23, 08010 Barcelona

Alsur Cafe Lluria Brunch&Blogger

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

La Pallaresa Xocolateria Xurreira

Im Südwesten der Basilika de Santa Maria del Pi inmitten zahlreicher Kunstgalerien befindet sich ein außergewöhnliches Café. Das Hauptaugenmerk des Pallaresa Xocolateria Xurreira liegt, wie der Name schon andeutet, auf der Schokolade. Zwischen dem gotischen Viertel und dem Raval, verbindet das Schokoladencafé das traditionelle Barcelona mit der Moderne. Seit 75 Jahren werden hier zu jeder Tages- und Abendzeit die süßesten Versuchungen der Stadt kreiert und in liebevoller Handarbeit frisch zubereitet. Auch wenn das Innenambiente nicht gerade außergewöhnlich anmutet, so solltest du unbedingt eine Tasse Schokolade versuchen, denn die ist mit Sicherheit eine der besten der Stadt. Außerdem stehen viele kleine Kuchen, Gebäck und verschiedene Kaffeespezialitäten auf der Karte.

Web: https://onacg3.wixsite.com/lapallaresa
Adresse: Carrer de Petritxol, 11, 08002 Barcelona

Federal Cafe

Im großzügigen Ambiente mit heller Holzoptik empfängt dich das Federal Cafe, ein Coffeeshop in der Nähe der Ronda Se Sant Pau und der Parkanlage Ajedrez del Parlament. Angelehnt an den gleichnamigen Ort „Federal“ im australischen New South Wales verfügt das Café über einen großzügigen Außenbereich, der gern als Treffpunkt genutzt wird. Neben kleinen Snacks und Erfrischungsgetränken steht hier die umfangreiche Auswahl an verschiedenen Kaffeespezialitäten im Vordergrund. Das Federal ist unter der Woche auch ein perfekter Ort für Familien mit Kindern, um sich eine kurze Auszeit zu gönnen. Tipp: In den frühen Abendstunden am Wochenende trifft sich hier die junge Generation von Barcelonern, die nicht nur Kaffee trinken.

Web: http://federalcafe.es/barcelona/
Adresse: C. del Parlament, 39, 08015 Barcelona

🇪🇸 FEDERAL CAFE - Barcelona

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Granja M. Viader

Ein schönes Café in der Nähe des prächtigen Palastes Palau Moja und der Bethlehem-Kirche ist das Granja M. Viader. Das imposante Kaffeehaus versprüht den Charme einer geräumigen Kantine mit historischen Stilelementen. Seit dem Jahr 1870 freuen sich hier die Gäste über katalanische Spezialitäten, darunter besondere Süßspeisen, frische Naturjoghurts, fruchtige Brotaufstriche oder auch deftige Wurst- und Käseteller. Als Traditionsbetrieb der Familie Marc Viader setzte man stets auf eine eigene nachhaltige und regionale Produktionskette mit frischen Zutaten. Oftmals ausgezeichnet und von der Presse hervorgehoben, hat das Granja M. Viader den Übergang in die Moderne gemeistert. Höhepunkte sind der Käsekuchen, die Crema Catalana, der Schokoladen-Milchshake und die verschiedenen Kaffee-Mixgetränke.

Web: http://www.granjaviader.cat/
Adresse: Carrer d’en Xuclà, 4, 08001 Barcelona


Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

DeLaCrem

Ein Stück Italien inmitten der Metropole Barcelona, das ist das DeLaCrem. Zwischen der Placa del Doctor Letamendi und der philosophischen Universität erwartet dich ein typisches Eiscafé mit eigener Produktion. Das leidenschaftliche Handwerk der italienischen Eistradition vermischt sich hier mit den faszinierenden Aromen und Texturen der lokalen Gastronomie. Erlebe einen außergewöhnlichen Ort, an dem du selbst erleben kannst, wie viele heimische Zutaten frisch verarbeitet, eingekocht und in eine perfekte Eiscreme verwandelt werden, die vermutlich mit zur besten in ganz Katalonien gehört. Mit etlichen internationalen Auszeichnungen und zuletzt im Jahr 2018 unter den 10 beliebtesten Eisdielen weltweit eingestuft, findest du im DeLaCrem selbstverständlich auch einen hervorragenden Cappuccino sowie andere Kaffeevarianten.

Web: https://delacrem.cat/
Adresse: C/ d’Enric Granados, 15, 08007 Barcelona

Obrador DeLaCrem - Heladería Barcelona

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Espai Joliu

Auf den ersten Blick ist das Espai Joliu von vielen möglicherweise kaum als Café auszumachen. Die Räumlichkeiten sind in einem alten Fabrikgebäude untergebracht und der Konzeptladen, in dem es auch Zeitschriften, Pflanzen und Töpferwaren zu kaufen gibt, hat den rustikalen Industriestil aus der Gründerzeit übernommen. So sind Wände und Interieur in einer morbiden, rustikalen Mischung wild zusammengestellt, womit sich ein ganz eigener Charme darstellt. Als verstecktes Café liegt das Espai Joliu etwas nördlich des College of Arts & Desgin und gilt auch als beliebter Treffpunkt von Studenten und Kulturschaffenden. Besonders beliebt sind die leckeren Gebäckteilchen und die vielen verschiedenen Kaffee-Mixgetränke.

Web: https://www.facebook.com/espaijoliu
Adresse: C/ de Badajoz, 95, 08005 Barcelona

Syra Coffee – Gracia

In unmittelbarer Nähe des Placa del Poble Gitano im Viertel Gracia liegt das Syra Coffee. Das kleine Ladenlokal mit nur sehr begrenzten Sitzmöglichkeiten bezeichnet sich selbst als New-Wave-Coffeeshop und zielt primär auf das Coffee-to-go-Geschäft ab. Der Kaffee allerdings ist exzellent, stammt aus einer kleinen Rösterei und wird täglich frisch angeliefert. Unter Verwendung bester Bohnen aus verschiedenen Anbaugebieten wie Papua Neu Guinea oder Guatemala entstehen tolle Mischungen, die du auch im Laden kaufen kannst. Der freundliche Service und die liebevolle Zubereitung der spanischen Kaffeesorten haben dem Syra-Coffeshop zahlreiche Top-Bewertungen beschert. Tipp: Probiere den cold brew Spezialkaffee Lamari mit dunkler Schokolade, Nüssen und braunem Zucker!

Web: https://syra.coffee/pages/location
Adresse: Carrer de la Mare de Déu dels Desemparats, 8, 08012 Barcelona

Syra Coffee in Barcelona - Inspires by Avis

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Nomad Coffee Lab & Shop

Im Südwesten des Place de Sant Pere befindet sich das Nomad. Das Unternehmen ist im eigentlichen Sinne eine kleine Rösterei, die sich auf besondere Kaffeekompositionen spezialisiert hat. Unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit und des fairen Handels ist Nomad-Kaffee nicht nur besonders hochwertig, sondern beliefert längst etliche andere regionale Coffeeshops. Außerdem werden die unterschiedlichen Röstungen per Onlineshop und im Laden vertrieben. Im Nomad-Lab kannst du alles über die Zubereitungsprozesse und unterschiedlichen Brühverfahren mit den verschiedensten Utensilien erfahren. Ein tolles Erlebnis, denn das Nomad ist unter den Cafés in Barcelona der Kultort für Kaffee. Natürlich hast du auch die Möglichkeit, vor Ort viele der ausgesuchten Spezialmischungen mit der ein oder anderen Leckerei zu probieren.

Web: https://nomadcoffee.es/
Adresse: Passatge Sert, 12, 08003 Barcelona

Nomad Coffee. Barcelona

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Café Cosmo

Gegenüber der philosophischen Fakultät der Universität Ramon Llull und der Parkanlage Jardins de Ferran Soldevilla liegt das Café Cosmo. Bereits das ungewöhnliche Ambiente wird dir aufzeigen, dass die Location kein klassisches Café im eigentlichen Sinne ist. Das Cosmo ist ein Ort, an dem zuweilen die zeitgenössische Kunst dominiert und die Räumlichkeiten mitunter für Kulturkurse oder andere Veranstaltungen genutzt werden. Als Treffpunkt der jüngeren Generationen bietet das Cosmo frische Snacks wie Sandwiches, Humus, Joghurts und frische Säfte an. Neben vielen veganen oder vegetarischen Angeboten sind im Cosmo natürlich auch die landestypischen Kaffeespezialitäten erhältlich. Tipp: Probiere den belebenden „Cold Brew Coffee“ oder einen erfrischenden „Iced Latte“!

Web: http://galeriacosmo.com/
Adresse: C/ d’Enric Granados, 3, 08007 Barcelona

🇪🇸 COSMO CAFE - Barcelona

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Karte

(Zum Vergrößern auf die Karte klicken)

Cafes in Barcelona Karte
© OpenStreetMap Mitwirkende

Welche Cafés in Barcelona kannst Du empfehlen? Schreib unten in die Kommentare!

Quellen & Einzelnachweise:
[1] https://bunaa.de/de/torrefacto-methode/


Das könnte dich auch interessieren:


Wer schreibt hier?

Joana & Johannes

Hey, wir sind Joana & Johannes und schreiben hier seit 2011 über Barcelona. Wir lieben Barcelona & für uns zählt sie zu den schönsten Städten in Europa. Unsere Lieblingsplätze & Must-See Tipps möchten wir nach unzähligen Reisen in die katalanische Metropole gerne mit dir teilen. Wenn Du Fragen & Anregungen hast, dann hinterlasse gerne einen Kommentar oder schreib uns eine Mail.


Komm in unsere Barcelona Facebook Gruppe. Tausche dich mit über 2.300 Mitgliedern aus!

Barcelona Facebook Gruppe

Schreibe einen Kommentar