Die besten Shopping-Center in Barcelona!

Letzte Aktualisierung

Großstädte haben eine Menge zu bieten: Kunst, Kultur, Sehenswürdigkeiten, Nightlife und natürlich ganz viel städtisches Flair. Aber auch die Einkaufsmöglichkeiten, insbesondere die großen Shopping-Malls, beeindrucken nicht nur die Besucher einer Stadt, sondern selbst die Einheimischen bei jedem Besuch aufs Neue. Barcelona stellt da natürlich keine Ausnahme dar: Klar, dass Spaniens zweitgrößte Stadt auch ganz besondere Shopping-Erlebnisse bietet. Machen wir doch einmal einen virtuellen Streifzug durch die angesagtesten Konsumtempel der katalanischen Metropole. Welche Shopping-Center in Barcelona solltest du kennen?

Was Du in diesem Artikel erfährst?

  • Entdecke die aufregendsten Shopping-Center in Barcelona – von historischen Bauten hin zu futuristischen Einkaufsparadiesen.
  • Erfahre, wo du neben weltbekannten Marken auch einzigartige lokale Geschäfte und spezielle Services wie Ruhezonen und Ladestationen findest.
  • Lass dich inspirieren für deinen nächsten Shoppingtrip und finde heraus, welche Mall am besten zu deinem Shopping-Stil passt.

Centre Comercial Arenas de Barcelona

Die Plaça d Espanya kennt jeder Besucher Barcelonas zumindest von den atemberaubenden Wasserspielen, die hier an bestimmten Tagen abgehalten werden und die Massen begeistern. Und wahrscheinlich ist dir bereits am Ausgang der Metro die historische Stierkampfarena auf der anderen Seite des Platzes aufgefallen. Im Gegensatz zu anderen Regionen Spaniens hat Katalonien den Stierkampf aber längst verboten, daher konnte das Gebäude an die moderne Zeit angepasst werden.

Hinter der historischen Fassade entdeckst du folglich ein hochmodernes Einkaufszentrum mit 115 Geschäften, diversen Bars und Restaurants, einem Fitness-Center und einem Kino. Seit 2011 tummeln sich hier Touristen wie Einheimische zum Shopping oder treffen sich auf ein paar Drinks. Schon die zentrale Lage des Centre Comercial Arenas de Barcelona [1] macht es auch als Treffpunkt interessant, von dem aus sich viele Leute ins Nachtleben der Metropole stürzen. Die Shops sind hier bis 22:00 Uhr geöffnet, die Bars und Restaurants noch länger.

Arena Shopping Center Barcelona

La Maquinista

Irgendwie klingt bereits der Name dieses im Jahr 2000 eröffneten Shoppingcenters ziemlich technisch. Wenn du mit dieser Erwartung ins La Maquinista [2] kommst, wirst du ganz sicher nicht enttäuscht. Dieser futuristische Bau beherbergt über 200 Geschäfte auf drei Etagen und ist damit eines der größten Einkaufszentren Kataloniens. Natürlich fehlt hier kaum eine international bekannte Marke, aber auch einige lokale Anbieter gesellen sich hinzu.

Besonders stolz ist man hier auf seine besonderen Services, etwa die Ruhezone mit integrierter Ladestation für Smartphones oder den Regenschirmverleih. Abgerundet wird das Angebot von einigen Restaurants und einem großen Kino. Zwar kannst du das la Maquinista auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen. Grundsätzlich gehört das Shopping-Center aber zu den wenigen Destinationen in Barcelona, die du am besten mit dem Auto bzw. Mietwagen ansteuerst. Insgesamt stehen hier 5500 Parkplätze für Pkw zur Verfügung, darunter auch einige mit Ladestation für Elektroautos.

Bienvenidos a La Maquinista

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.
City Card Barcelona Sprechblase

Welche Barcelona Card zu dir passt, erfährst Du in unserem Ratgeber mit Vergleichstabelle.

Barcelona Card Vergleich: Welcher Barcelona Pass ist der beste? 💸 Über 200 Euro sparen, so geht’s!

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Diagonal Mar Centro Comercial

Und noch eine Shopping-Mall, die sich selbst zu den größten ihrer Art zählt: Auf drei Etagen sind hier große Marken wie H&M oder ZARA versammelt, außerdem ein Supermarkt, ein Kino und mehrere Restaurants. Seit 2001 kannst du hier, ganz in der Nähe der Mar Bella Strandpromenade, ein Shoppingerlebnis der besonderen Art erwarten. Zwar bietet auch das Diagonal Mar Centro Comercial [3] diverse Ruhezonen, an denen du vom Einkaufsbummel entspannen kannst.

Doch auch ein Abstecher in den benachbarten Parc de la Diagonal Mar, dem zweitgrößten Park der Stadt, ist absolut empfehlenswert. Dies gilt insbesondere aufgrund der Tatsache, dass wirklich kaum jemand dieses Einkaufszentrum mit leeren Händen verlässt. Gibt es etwas, was du ganz dringend benötigst? Im Diagonal Mar Centro Comercial hast du beste Chancen, es zu bekommen. Denn neben den bekannten Filialisten sind hier auch lokale Anbieter vertreten, deren Angebot überraschen kann. Alle Geschäfte haben an Werktagen bis 22:00 Uhr geöffnet, das Kino und die Restaurants noch deutlich länger.

Phase 2 - Barcelona Walk Tour 2020 at Diagonal Mar Centro Commercial

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Maremagnum

Schon aufgrund seiner exponierten Lage an der Moll d’Espanya handelt es sich beim Maremagnum um das wohl bekannteste Shopping-Center Barcelonas. Schlendere einfach die Ramblas in Richtung Wasser herunter und du kannst das Maremagnum garantiert nicht übersehen: Wie ein UFO oder ein riesiges, futuristisches Schiff scheint es hier im Wasser zu liegen. Auf zwei Etagen findest du zahlreiche Geschäfte für den großen Shopping-Spaß: Bekleidung, Schmuck, Haushaltswaren und Geschenkartikel zählen ebenso dazu wie Unterhaltungselektronik. Interessierst du dich für spanische Mode? Im Maremagnum sind alle prägenden Modeketten des Landes vertreten und laden zum Shoppen ein.

Abgerundet wird das Angebot durch ein großes Kino sowie zahlreiche Bars und Restaurants in der zweiten Etage, die nicht nur tolles Food und erfrischende Getränke im Angebot haben: Von hier aus hast du einen tollen Ausblick auf die Stadt und den Hafen. Wenn du Barcelona also zu Fuß erkundest und eines der hiesigen Shopping-Center kennenlernen möchtest, bietet sich das Maremagnum nicht nur aufgrund seiner Größe, sondern vor allem wegen seiner exponierten Lage perfekt dafür an.

Maremagnum-Barcelona

L’illa Diagonal

Was auch immer die Gründe dafür sind: Die Shopping-Center in Barcelona scheinen sich gerne das New Yorker Rockefeller Center zum Vorbild zu nehmen. Während sich das Pedralbes Center die winterliche Schlittschuhbahn zu eigen gemacht hat, ist die gesamte Architektur des L’illa Diagonal [4] durch das berühmte amerikanische Gebäude inspiriert. Die Einheimischen sprechen aufgrund seiner Größe gerne auch vom »Superblock«.

Neben immerhin 170 Geschäften, zu denen sowohl lokale Anbieter als auch internationale Ketten gehören, findest du im L’illa Diagonal zwei Hotels, ein Konferenzzentrum, ein Sportcenter und zwei Schulen, außerdem eine Vielzahl unterschiedlicher Bars und Restaurants. Wie der Name bereits verrät, liegt das Shopping-Center an der Avenida Diagonal, also im Herzen der katalanischen Metropole. Wahrscheinlich zählt das zu den Hauptgründen, weshalb das Center so beliebt ist: Vor allem an Samstagen schieben sich oftmals die Menschenmassen durch das L’illa Diagonal.

Shopping en Barcelona: L'Illa Diagonal

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Welches Shopping Center findest Du am besten?

Datenschutzhinweis: Um Missbrauch bei der Abstimmungsfunktion vorzubeugen, verwenden wir bei der Teilnahme ggf. Cookies oder speichern deine IP Adresse. Hier findest Du mehr Infos.

Shopping Trip ins Outlet

Werbung

Karte

Adresse:

  • Centre Comercial Arenas de Barcelona: Gran Via de les Corts Catalanes, planta Cúpula, 08015 Barcelona
  • La Maquinista: C/ de Potosí, 2, 08030 Barcelona
  • Diagonal Mar Centro Comercial: Av. Diagonal, 3, 08019 Barcelona
  • Maremagnum: Moll d’Espanya, 5, 08039 Barcelona
  • L’illa Diagonal: Av. Diagonal, 557, 08029 Barcelona

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Hola Card kannst Du den ÖPNV in Barcelona so oft nutzen, wie Du willst. Wenn Du zusätzlich noch die Sagrada Família und den Park Güell anschauen willst, dann greife zum BCN Essentials Pass.

(Zum Vergrößern auf die Karte klicken)

Werbung

Hast Du Fragen oder Erfahrungen zu einem Shopping-Center in Barcelona? Schreib unten in die Kommentare!

Quellen & Einzelnachweise:
[1] https://www.arenasdebarcelona.com/EN
[2] https://es.westfield.com/lamaquinista
[3] https://www.diagonalmarcentre.es/en/
[4] https://www.lilla.com/en/
© OpenStreetMap Mitwirkende

Johannes & Joana von WeLoveBarcelona.de

Wer schreibt hier?

Hey, wir sind Joana & Johannes und schreiben hier seit 2011 über Barcelona. Wir lieben Barcelona & für uns zählt sie zu den schönsten Städten in Europa. Unsere Lieblingsplätze & Must-See Tipps möchten wir nach unzähligen Reisen in die katalanische Metropole gerne mit dir teilen.

Wenn Du Fragen & Anregungen hast, dann hinterlasse gerne einen Kommentar oder schreib uns eine Mail.

Komm in unsere Facebook-Gruppe!

Tausche dich mit über 4.000 Mitgliedern über Barcelona in unserer Community aus.

Das könnte dich auch interessieren:

2 Gedanken zu „Die besten Shopping-Center in Barcelona!“

  1. Hola,
    bitte in den Vergleich noch die Gran Via 2 aufnehmen. Alle großen Marken sind dort vertreten und die Atmosphäre ist deutlich besser als beispielsweise im L’illa Diagonal.
    Herzliche Grüße
    Michael

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Tickets
City Pässe
Führungen
Unterkunft