Sprachschulen in Barcelona: Vergleich der besten Sprachkurse!

von | Letzte Aktualisierung

Corona Hinweis: Welche Museen & Sehenswürdigkeiten sind aktuell geöffnet?

Zur Übersicht

Sonne, Strand und mehr – mit einer Sprachreise nach Barcelona machst du garantiert nichts falsch. Denn hierbei lernst du nicht nur Vokabeln und Grammatik. Die Sprachschulen in Barcelona sind auch eine hervorragende Anlaufstelle, um Stadt und Leute unter kulturellen Gesichtspunkten kennenzulernen.

Dass das Ganze nicht komplett geschenkt sein kann, ist logisch – dementsprechend belaufen sich die Preise auch auf etwa 150 € bis mehr als 800 € für die Sprachkurse in Barcelona (Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten). Dafür enthält dein Bildungsurlaub dann jedoch schon so manche Highlights. Wie Stadtbesichtigungen, Ausflüge außerhalb von Barcelona, Tanz- und Kochkurse oder außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten, für die du ansonsten extra bezahlt hättest.

Fazit: Günstige Sprachschulen mit hoher Qualität machen nicht nur schlau, sondern auch richtig Spaß!


Ailola Latino

Infos zur Sprachschule:

  • fast direkt im Stadtzentrum
  • universitär ausgebildete Sprachlehrer(innen)
  • 11 Klassenräume
  • saisonabhängig 140 bsi 170 Sprachschüler(innen)
  • 6 Kursniveaus
  • diverse Kulturangebote (u.a. Meet-in und Stadtführungen
  • kostenloses WiFi
  • Pausenbereich mit Sofas und Computern
  • kleine Bibliothek mit DVD und Büchern auf unterschiedlichen Sprachniveaus
  • Snacks und / oder Getränke im Automaten im Eingangsbereich
  • Barrierefreiheit
Portugiesisch und Spanisch Sprachreisen mit Ailola Latino!

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Angebotene Kurse:

Die Dauer für alle angebotenen Sprachkurse in Barcelona liegt bei mindestens einer Woche; die Kursgröße hängt vom Kursangebot ab.

Während im Conversation Course maximal 2 bis 5 Personen gemeinsam lernen, schwankt die Teilnehmerzahl in den anderen Kursen je nach Saison und Kurs zwischen 3 und 9. In einem Fall, dem Gruppenkurs 10 nachmittags, können sogar bis zu 19 Personen gleichzeitig lernen.

  • Gruppenkurs 20 vor- beziehungsweise nachmittags (4 Unterrichtsstunden pro Wochentag, 20 Lektionen à 50 Minuten)
  • Gruppenkurs 10 vor- beziehungsweise nachmittags (2 Unterrichtsstunden pro Wochentag; 10 Lektionen à 60 Minuten)
  • Gruppenkurs 4 (2 Unterrichtsstunden an 2 verschiedenen Wochentagen; 4 Lektionen à 60 Minuten)
  • D.E.L.E. Vorbereitungskurs (4 Unterrichtsstunden pro Wochentag, 20 Lektionen à 50 Minuten)
  • Conversation Course (1 Unterrichtsstunde pro Wochentag, 5 Lektionen à 60 Minuten)

Lage:

  • fast direkt im Standzentrum, der Plaça Catalunya lässt sich in 10 Minuten zu Fuß zu erreichen
  • die Umgebung ist durch Cafés, Bars und Geschäfte geprägt

Unterkunft in Barcelona:

Die Ailola Latino gehört zu den Sprachschulen in Barcelona, die vergleichsweise private Wohnräume für ihre Teilnehmer(innen) zur Verfügung stellen. Die immer von Samstag bis Samstag (bei Bedarf um jeweils eine Woche verlängerbaren) Unterkünfte setzen sich wie folgt zusammen:

  • Wohnen in Gastfamilien mit Frühstück oder Halbpension plus eigenem Schlüssel
  • WG-Einzel oder -Doppelzimmer; zusammen mit 4 bis 5 weiteren Sprachschüler(inne)n

Preise:

  • Sprachkurse ab 40,00 €
  • Übernachtungen ab 125,00 €
  • Flughafentransfer 65,00 €

Sprachschule Olé Languages

Infos zur Sprachschule:

  • studierte Lehrer(innen)
  • Sprachkurse innerhalb des Europäischen Referenzrahmens von A1 bis C2 (Muttersprachler)
  • kleine Klassen (durchschnittlich 5, maximal 8 Sprachschüler(innen)
  • klimatisierte Klassenräume – ein echter Vorteil, wenn du Sprachschulen in Barcelona im Sommer besuchst!
  • Bibliothek mit Büchern, DVD und weiteren Zusatzmaterialien
  • Sprachaustausch und weitere kulturelle Programme
  • 20 Computer und WIFI
  • ziemlich zentrumsnah
Ole Languages Spanish School in Barcelona

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Angebotene Kurse:

Wie viele andere Sprachschulen in Barcelona auch, bietet die Sprachschule Olé Languages Kurse mit einer Mindestdauer von einer Woche an. Alle lassen sich von dir je nach Bedarf um jeweils eine weitere Woche verlängern.

  • Intensivkurs (4 Unterrichtsstunden pro Wochentag)
  • Semi-Intensivkurs (2 Unterrichtsstunden pro Wochentag)
  • Konversationskurs (1 Unterrichtsstunde pro Wochentag)
  • Abendkurs (4 Unterrichtsstunden in der Woche, von 19 bis 21 Uhr, von Juni bis Oktober)
  • D.E.L.E.-Vorbereitungskurs (20 Unterrichtsstunden pro Woche, ab 5 Wochen vor dem Prüftermin)
  • Privatstunden

Lage:

  • im Carrer Mallorca – vergleichsweise ruhig, aber mit vielen Cafés in der Umgebung
  • fußläufig bist du innerhalb von 15 Minuten am Plaça Catalunya, ansonsten kannst du auch 3 Metro-Linien nutzen

Unterkunft in Barcelona

  • spezielle Wohngemeinschaften (Einzel- und Doppelzimmer, bitte Handtücher mitbringen!)
  • Gastfamilien

Preise:

  • Sprachkurse ab 40,00 € (bis zu 15 Unterrichtsstunden privat: 35,00 €, darüber hinaus 30,00 €)
  • Unterkunft ab 125,00 €

Linguago

Infos zur Sprachschule:

  • im Jahr 2000 gegründet, 2016 renoviert und damit eine der modernsten Sprachschulen in Barcelona
  • sehr zentral gelegen
  • Biblio- und Videothek
  • kostenloses WLAN
  • klimatisiert
  • mit eigener Cafeteria
  • großes Angebot an kulturellen Veranstaltungen (2x pro Woche, u.a. Stadtführungen, Ausflüge in die nähere Umgebung und Kochkurse)
Sprachdirekt Spanisch Sprachreisen Barcelona - Spanien

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Angebotene Kurse:

Auch bei Sprachdirekt beträgt die Mindestkursdauer eine Woche. Die meisten Kurse dauern pro Unterrichtseinheit 45 Minuten und sind für bis zu 8 Teilnehmer(innen) zugelassen. Die Ausnahme dabei bildet der Privatkurs, der 60 Minuten dauert und als Einzelunterricht stattfindet.

  • Standard Spanischkurs (halbtags, 20 Unterrichtseinheiten pro Woche)
  • Intensiv Spanischkurs (ganztags, 30 Unterrichtseinheiten pro Woche)
  • D.E.L.E.-Vorbereitungskurs ( 20 Unterrichtsstunden pro Woche)
  • Privatkurs (5, 10, 20 oder 30 Unterrichtseinheiten pro Woche)muttersprachliche

Lage:

Unterkunft in Barcelona:

  • Doppel- oder Einzelzimmer in einer voll ausgestatteten WG
  • Einzel- oder Doppelzimmer in Gastfamilien (wichtig: Doppelzimmer können nur gebucht werden, wenn bei einer Buchung beide durch zwei Personen Betten belegt werden)

Preise:

  • Unterricht ab 165,00 €
  • Unterkünfte ab 315 €

Hier kannst Du dir den kostenlosen Stadtplan von WeLoveBarcelona als PDF downloaden

Barcelona Stadtplan anfordern

Dialog Sprachreisen

Infos zur Sprachschule:

  • im Zentrum nahe des Plaça de Catalunya
  • helle, klimatisierte Klassenräume
  • barrierefreier Zugang
  • freier Zugang zum Computerraum
  • freies WLAN
  • Terrasse
  • ganztägig geöffnete Bar
  • Bibliothek
  • internationale Zusammensetzung von Schüler(inne)n ab 16 Jahren
Sprachreise Barcelona mit DIALOG

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Angebotene Kurse:

Die Dialog Sprachreisen sind einer der Sprachschulen in Barcelona mit dem flexibelsten und auch größten Sprachangebot.
Wie gewohnt, dauern hier viele Kurse mindestens eine, manche auch mindestens 2 Wochen.

  • Standard 20 (4 Unterrichtsstunden pro Tag)
  • D.E.L.E-Examenskurs 20 (4 Unterrichtsstunden pro Tag)
  • Spanisch Altersgruppe 50 Plus (3 Unterrichtsstunden pro Tag)
  • Duounterricht 20 bis 30 (4 bis 6 Unterrichtsstunden pro Tag)
  • Kombikurs 20 + 5 (5 Unterrichtsstunden pro Tag)
  • Kombikurs 25 + 5 (6 Unterrichtsstunden pro Tag)
  • Einzelunterricht 20 bis 30 (4 bis 6 Unterrichtsstunden pro Tag)

Lage:

  • im Zentrum zwischen dem Plaça de Catalunya und dem Arc de Triomf

Unterkunft in Barcelona:

  • ein Einzelzimmer in Privathaushalt
  • das entsprechende Zimmer, aber mit eigenem Bad
  • ein Einzelzimmer in der Residenz La Roca – La Bonanova oder Lestonnac
  • oder eine Unterkunft in einer Apartment–Wohngemeinschaft

Preise:

  • Sprachkurse ab 210,00 € pro Woche, ggf. zuzüglich Examensgebühr (wobei diese auch bei vielen anderen Sprachschulen in Barcelona nicht im Preis inbegriffen ist)

Enforex Barcelona von Lingoschools

Infos zur Sprachschule:

  • im Zentrum nahe den Ramblas und der Universität
  • Computerraum
  • Leseraum
  • barrierefreier Zugang
  • freies WLAN
  • Bibliothek
  • auch Kochkurse im Angebot
Enforex BARCELONA Spanish School

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Angebotene Kurse:

Die Enforex Barcelona von Lingoschools bietet die unterschiedlichsten Sprach- und auch einen „Freizeitkurs“ an – immer im Hinterkopf: Die Idee, dass es sich in kleinen Klassen mit maximal 14 Teilnehmer(inne)n am besten lernt.

  • Teilzeitkurs DELE Vorbereitung (5 Lektionen à 55 Minuten)
  • Standardkurs Business Spanisch (20 Lektionen)
  • Standardkurs Allgemeines Spanisch (20 oder 20 + 5 Lektionen)
  • Einzelunterricht (10 Lektionen)
  • Freizeit „Flamenco“ (8 Lektionen)

Lage:

  • im Zentrum, fußläufig zur Universität und den Ramblas

Unterkunft in Barcelona:

  • in Einzel- beziehungsweise Doppelzimmern im schuleigenen Wohnheim oder
  • entsprechenden Zimmern in Gastfamilien

Preise:

  • Leider sind keine Preise für die Kurse an sich hinterlegt,
  • die Unterkünfte kosten ab 229,00 € pro Woche aufwärts

Kolumbus Sprachreisen

Infos zur Sprachschule:

  • zentrale Lage
  • über 50 Klassenräume in 2 Schulgebäuden
  • Konferenzraum
  • freies WLAN
  • Bibliothek
  • Muttersprachliche, speziell für den Unterricht ausgebildete Lehrer(innen)
Sprachreisen weltweit mit Kolumbus Sprachreisen

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Angebotene Kurse:

  • Gruppenunterricht Standardkurs (20 Lektionen à 55 Minuten)
  • 50 Plus Ferienkurs (15 Lektionen)
  • Kombikurs Intensivkurs 20 Plus 6 Kultur und Konversation (26 Lektionen pro Woche)
  • KK Gruppenunterricht plus 5 Lektionen Einzelunterricht Wirtschaftsspanisch (25 Lektionen)
  • Kombikurs plus 10 Lektionen Einzelunterricht Wirtschaftsspanisch, Intensivkurs (30 Lektionen)

Alle Kursen dauern mindestens eine, wenn nicht sogar zwei Wochen. Der besondere Clou ist aber, dass sie offiziell in Berlin, Bremen, Hessen und Niedersachsen als Bildungsurlaub anerkannt und damit zumindest teilweise erstattet werden.

Lage:

  • zentral

Unterkunft in Barcelona:

  • im Einzelzimmer in einer Gastfamilie (als Premiumvariante mit eigenem Bad)
  • im Einzel- oder Doppelzimmer in einer Gemeinschaftswohnung
  • in einer Residenz (auch hier besitzt die Premiumvariante ein eigenes Bad)

Preise:

  • Sprachkurse ab 210,00 € pro Woche,
  • zusammen mit der Unterkunft ab 420,00 € pro Woche

Lisa Sprachreisen

Infos zur Sprachschule:

  • zentrumsnah (10 Minuten Fußweg)
  • Garten
  • Barrierefreiheit
  • Cafeteria
  • klimatisierte Klassenräume
  • multimedial ausgestattet
  • kostenloses WLAN

Angebotene Kurse:

  • Hauptkurs, Gruppenunterricht (20 Lektionen à 50 Minuten)
  • Intensivkurs, Gruppenunterricht (25 Lektionen)
  • Super Intensivkurs / Bildungsurlaub, Gruppenunterricht (30 Lektionen pro Woche)
  • Hauptkurs plus 4 (Hauptkurs plus 4 Lektionen Einzelunterricht)
  • Starkurs 20 (20 Lektionen Einzelunterricht)
  • D.E.L.E. Vorbereitungskurs, Gruppenunterricht (20 Lektionen)
  • Spanisch & Salsa, Gruppenunterricht (20 Lektionen pro Woche + 2 Lektionen Salsa)
  • Spanisch & Flamenco, Gruppenunterricht (20 Lektionen + 2 Lektionen Flamenco)
  • Hauptkurs + Kulturprogramm Plus 6 (Hauptkurs + 6 Lektionen Einzelunterricht inklusive Besichtigungen)

Lage:

  • zentral, nahe der Avinguda Diagonal

Unterkunft in Barcelona:

Entweder

  • in einem Einzel- beziehungsweise Doppelzimmer in einer Gastfamilie
  • in einem ebensolchen Zimmer in der Schul-WG

oder

in einem Hotel, das du dir dann allerdings für deine Sprachreise nach Barcelona selbst organisieren musst.

Preise:

  • Preise pro Woche ab 495,00 € (inklusive Übernachtungskosten, aber ohne etwaige Prüfungsgebühren)

Go Sprachreisen

Infos zur Sprachschule:

  • bietet eine Sprachreise nach Barcelona für 14- bis 21-Jährige an
  • je nach Wahl ist ein ein- bis zweiwöchiger Aufenthalt bei deinem Bildungsurlaub möglich
  • für Minderjährige gibt es eine Betreuung außerhalb der Kurszeiten
  • Unterkunft in der Residenz mit Vollpension verbunden
  • tägliches Freizeitprogramm
  • Tagesausflug bei zweiwöchigem, Halbtagesausflug bei einwöchigem Aufenthalt

Angebotene Kurse:

Vor dem Kursbeginn findet ein obligatorischer Einstufungstest (A1 bis C2) statt, wobei du dir überlegen kannst, ob du ihn vor Ort oder im Vorfeld online absolvierst.
Anschließend werden die Sprachschüler(innen) in die dazu passenden Kurse (maximal 15 Personen pro Kurs) aufgeteilt.

  • Standardkurs Spanisch (20 Einheiten à 45 Minuten pro Woche)
  • Intensivkurs Spanisch (zusätzliche 10 Lektionen à 45 Minuten pro Woche)

Lage:

Unterkunft in Barcelona:

  • Residenz (insbesondere für 14- bis Jährige): 2- bis 3-Bett-Zimmer mit Gemeinschaftsküche und Terrasse; Handtücher müssen selbst mitgebracht werden
  • Privatunterkünfte: ebenfalls 2- bis 3-Bett-Zimmer mit Frühstück und Abendessen, maximal 30 Gehminuten von der Sprachschule entfernt, erste Spanisch-Kenntnisse von Vorteil

Preise:

  • ab 805,00 € pro erster Woche, plus 470,00 € aufwärts für die zweite Woche
  • begleiteter Flug: 50,00 €
  • Aufschlag Intensivkurs: 50,00 € pro Woche

Steinfels

Infos zur Sprachschule:

  • 4-stöckiges Gebäude mit 50 Klassenräumen und einer 1.500 m² großen Terrasse
  • Computerraum plus schulweit kostenloses WLAN
  • Bibliothek
  • Rollstuhlfahrer(innen)gerecht und mit eigenem Fahrstuhl zu allen Ebenen und Kursräumen

Angebotene Kurse:

Alle Kurseinheiten beim hiesigen Spanisch lernen in Barcelona dauern 45 Minuten. Soweit kein Einzelunterricht gefragt ist, beträgt die maximale Kursgröße 10 Teilnemer(innen).

  • K24 und K30 Kleingruppe: 24 beziehungsweise 30 Unterrichtseinheiten pro Woche, bei dem K30-Kurs sind 5 Stunden für spanische Kultur und Geschichte vorgesehen. Hieran nehmen bis zu 16 Sprachschüler(innen) teil.
  • C30 und C36 Kombikurs: 24 beziehungsweise 30 Unterrichtseinheiten pro Woche, zusätzlich 6 Einheiten Einzelunterricht
  • E20 und E30: 20 beziehungsweise 30 Unterrichtseinheiten Einzelunterricht

Lage:

  • Die Steinfels Sprachschule befindet sich im Stadtviertel Eixample, ganz in der Nähe der Ramblas und der Universität.

Unterkunft in Barcelona:

  • Privatzimmer mit Halbpension
  • Einzelzimmer im Studentenwohnheim (Frühstück, Gemeinschaftsbad, keine Küchennutzung, Handtücher müssen selbst mitgebracht werden)

Preise:

  • ab 515,00 € pro Woche
  • Sprachenjahr (8 Wochen) ab 3.025,00 €
  • Flughafentransfer gratis
  • Ausflüge sind im Gegensatz zu vielen anderen Sprachschulen in Barcelona nicht im Preis enthalten, sondern müssen extra bezahlt werden.

EF Sprachreisen

Infos zur Sprachschule:

  • moderne Einrichtung inklusive Dachterrasse
  • vielfältiges Kulturangebot (sogar über Barcelona hinaus – hier kommst du bei deinem Bildungsurlaub weit in Spanien herum)
  • EFSET Report
  • Online-iLab Kurse
Bienvenido a EF Barcelona

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Angebotene Kurse:

Alle Sprachkurse in Barcelona dauern hier zwischen 2 und 52 Wochen; die Kursdauer lässt sich jeweils pro Woche verlängern. Dabei stehen 20, 26 oder 32 Unterrichtseinheiten à 40 Minuten pro Woche an. Grundsätzlich lassen sich

  • Hauptkurse
  • Intensivkurse
  • Sommerkurse
  • Praktikumsvorbereitungen (ab 8 Wochen) und
  • Langzeit(-praktikums-)programme (ab 24 Wochen)

Lage:

  • in Eixample, schnell fußläufig zur Metrostation Diagonal

Unterkunft in Barcelona

  • Doppelzimmer in einer Privatunterkunft

Preise:

  • ab 890,00 €, dabei Unterbringung und wochentags Frühstück und Abendessen inklusive

Karte


Welche Sprachschulen in Barcelona sind denn nun die besten für dich?

Im Vergleich zu anderen Städten sind relativ günstige Sprachschulen in Barcelona keine Seltenheit.

Die beste Sprachschule ist allerdings immer individuell. Es lohnt sich daher, im Vorfeld genau abzuklären, was deine Ansprüche an den Spanischkurs selbst, die Ausstattung und Terminplanung der Sprachschule und der Unterkunft sind. Zugegeben, das ist ein wenig Arbeit, macht sich aber auf der Finanz- und Wissensseite unterm Strich mehr als bezahlt. Von daher: Viel Spaß beim genaueren Kennenlernen der Sprachschulen in Barcelona!


Spanisch online lernen

Neben den lokalen Sprachschulen in Barcelona, kannst Du natürlich auch bequem online einen Spanischkurs besuchen. Persönlich kann ich dir den bekannten Anbieter Babbel.de* empfehlen – ich nutze ihn selbst und bin sehr zufrieden. Für wenige Euros im Monat kannst Du aktuell dort über 10 Sprachen lernen. Alternativ gibt es noch Duolingo.com, selbst hab ich diesen Dienst noch nicht genutzt, aber bei meinen Freunden von Super-Spanisch.de gibt es einen ausführlichen Erfahrungsbericht.

Eine weitere Möglichkeit ist die Spanisch Nachhilfe von Preply.com. Hier lernst Du Spanisch nicht über einen Online Kurs, sondern direkt von einem Lehrer*in. Wie das funktioniert? Du suchst dir deinen Lehrer*in nach Sprachkenntnis, Nationalität, Bewertungen und Preis selbst aus. Über den Verfügbarkeitskalender des Lehrers planst Du dann deine erste Unterrichtsstunde – diese ist kostenlos, damit ihr schauen könnt, ob es für euch beide passt und was deine Lernziele sind. Erst danach buchst Du weitere Stunden bei deinem Lehrer*in. Der Privatunterricht findet anschließend über Skype statt. Preislich bewegen sich die Sprachlehrer*in je nach Sprachkenntnis und Erfahrungen meist zwischen 2 und 30 Euro die Stunde.


Welche Sprachschule in Barcelona kannst Du empfehlen?


Das könnte dich auch interessieren:

Komm in unsere Barcelona Facebook Gruppe. Tausche dich mit über 2.300 Mitgliedern aus!

Barcelona Facebook Gruppe

Schreibe einen Kommentar