Teleferic de Montjuic: die Seilbahn in Barcelona

Lohnt sich das Schlange stehen f√ľr diese Attraktion?

Barcelona City Pass - Turbopass Banner Content
Werbung
Teleferic de Montjuic Barcelona
Seilbahnen kennt man vor allem aus den Bergen, wo sie f√ľr Wanderer und Skil√§ufer zu einem unverzichtbaren Hilfsmittel geworden sind. In Barcelona z√§hlt die Hafenseilbahn „Transbordador Aeri del Port“ l√§ngst zu den st√§dtischen Wahrzeichen. Etwas weniger bekannt ist jedoch, dass es, ebenfalls in Hafenn√§he, eine weitere Bahn gibt: Die Telef√®ric de Montju√Įc f√ľhrt auf den Gipfel des Berges und ist vor allem bei den Touristen beliebt, die das Castillo de Montju√Įc besichtigen wollen. Doch schon f√ľr die Aussicht lohnt sich eine Fahrt mit der Seilbahn.


Zahlen, Daten, Fakten zur Seilbahn

Die erste Seilbahn f√ľhrte ab Juni 1970 auf den Montju√Įc und erfreute sich schnell gro√üer Beliebtheit. So war es f√ľr viele Einheimische und Freunde der Stadt sehr schmerzlich, dass die Anlage zwischen 2005 und 2007 aufgrund umfangreicher Sanierungsarbeiten geschlossen bleiben musste.¬†F√ľr die gesamte Strecke von 752 Metern ben√∂tigt die Bahn etwa f√ľnf Minuten, dabei werden 84,5 H√∂henmeter √ľberwunden.

An drei Stationen kannst du ein- und aussteigen: Die Talstation befindet sich im Parc de Montju√Įc, anschlie√üend kommt der Zwischenstopp „Mirador“. Die Seilbahn endet oben auf dem Berg am Castell Montju√Įc.¬†Die Bahn ist ganzj√§hrig in Betrieb, sieht man einmal von einer kurzen Revisionszeit ab.¬†√úbrigens k√∂nnen sogar Fahrr√§der und Kinderwagen transportiert werden, was die Seilbahn auch f√ľr Sportler und junge Familien interessant macht. Allerdings musst du in der Urlaubssaison mit l√§ngeren Wartezeiten rechnen.

Teleferic de Montjuic Station

Lohnt sich das Schlange stehen?

Auf jeden Fall! Nicht nur, weil du unterwegs eine tolle Aussicht auf die Stadt und das Meer hast, sondern auch aufgrund der Ausflugsziele auf dem Montju√Įc.¬†Hier oben widmet sich ein Museum den olympischen Sommerspielen, die 1992 in Barcelona ausgetragen wurden; au√üerdem kannst du die Fundaci√≥ Mir√≥, das Weinkundemuseum Museu Etnol√≤gic und nat√ľrlich die Festung besichtigen. Dort kannst du in die „wehrhafte“ Geschichte der Stadt eintauchen, aber auch eine der wechselnden kulturellen Veranstaltungen erleben.

Und wenn du es oberhalb der pulsierenden Gro√üstadt etwas ruhiger angehen m√∂chtest, dann flaniere doch einfach mal durch die ber√ľhmten Gartenanlagen Jardines de Moss√®n Costa i Llobera oder genie√üe die unterschiedlichen Panoramen, die dir der Montju√Įc bietet.¬†Wenn das mal keine guten Aussichten sind …

Unsere Bewertung:

Welche Ticktes gibt es?


Flying over Barcelona! Teleferic Montjuic Cable Car – Catalonia, Spain

Das Video wird von Youtube eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


Hinweis:¬†Mit dem Barcelona Turbopass* ist diese Attraktion 20% g√ľnstiger!

Der Barcelona Turbopass

Barcelona City Pass - Turbopass

  • √úber 25 Top Sehensw√ľrdigkeiten kostenlos besuchen
  • √úberspringe die Warteschlange an den Sehensw√ľrdigkeiten
  • Kostenlose Nutzung der √∂ffentlichen Verkehrsmittel
  • Hop-on Hop-off Bustour & weitere Touren kostenlos
  • Weitere Rabatte von bis zu 60% auf √ľber 90 Attraktionen

Welche √Ėffnungszeiten hat die Seilbahn

  • Januar bis Februar von 10:00 – 18:00 Uhr
  • M√§rz bis Mai von 10:00 – 19:00 Uhr
  • Juni bis September von 10:00 – 21:00 Uhr
  • Oktober von 10:00 – 19:00 Uhr
  • November und Dezember von 10:00 – 18:00 Uhr

Wo liegt die Teleferic de Montjuic in Barcelona?

  • Metro:¬†L1, L3, L8¬†‚Äď Haltestelle: Pl. Espanya
  • Zug:¬†R5, R6, R50, R60, S3, S4, S8, S9 ‚Äď Haltestelle: Pl. Espanya
  • Bus: 55, 150 ‚Äď Haltestelle: Av Miramar – Estaci√≥ del Funicular
  • Hop on Hop off Bus*: Haltestelle: Teleferic de Montjuic

Mit der Hola BCN Card* kannst Du die √Ėffentlichen Verkehrsmittel kostenlos und so oft Du willst nutzen.



Größere Karte anzeigen


Bist Du schon mal mit der Teleferic de Montjuic Seilbahn in Barcelona gefahren?

DAS K√ĖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:

Barca Instagram Banner

Airbnb
Werbung
Über Johannes 250 Artikel
Servus und Hallo! Johannes schreibt zusammen mit anderen Experten √ľber Barcelona. Er ist seit vielen Jahren Fan von Barcelona und regelm√§√üig vor Ort. Wenn du Fragen hast oder dein Wissen mit uns teilen m√∂chtest, schreib einen Kommentar oder klicke auf Kontakt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*